Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Gekaufte Bräute - Der Roma-Heiratsmarkt in Bulgarien

 
 

Wenn ein Roma vom Kalajdzii-Clan in Bulgarien eine Ehefrau sucht, ist der Brautmarkt am Kloster Bachkovo seine erste Anlaufstelle. Seit Generationen treffen hier einmal im Jahr junge Roma-Mädchen auf ihre Ehemänner in spe. Die Kalajdzii – zu deutsch Kesselflicker – heiraten ausschließlich untereinander, andere Roma und vor allem Bulgaren bleiben außen vor.Bei der umstrittenen Tradition geht es auch um Geld. Hat ein junger Mann seine Traumfrau auserkoren, muss er ihren Eltern ein Angebot machen. Unvorstellbar? Schaut euch hier im Video an, wie dieser unglaubliche Heiratsmarkt funktioniert. 

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Gekaufte Bräute - Der Roma-Heiratsmarkt in Bulgarien: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 73%