VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Unfassbar: Die dümmsten Logos der Welt

 
 

Ein Logo sollte eigentlich das Unternehmen bestmöglich repräsentieren. Deshalb muss es nicht nur gut aussehen und harmonisch wirken, sondern auch zum Image der Marke passen. Die Personen, welche die Logos im folgenden Video entworfen haben, dürften sich wohl nicht allzu viel beim Design überlegt haben. Denn wie ist es sonst zu erklären, dass die Logos zwar lustig aussehen, aber gleichzeitig total lächerlich sind. Aber seht selbst.


Eine Tanzschule für Jazz-Unterricht wurde bei der Entwicklung eines eigenen Logos ganz und gar schlecht beraten. Wie ist es sonst zu erklären, dass die Abbildung dermaßen missraten ist? Die beiden Strichmänner, welche auf Flyern und auf das Türschild gedruckt wurden, sehen aus, als handle es sich um eine eindeutige sexuelle Anspielung vom Mann an die Frau. Eigentlich sollten die Figuren wohl tanzende Menschen darstellen - das ist aber gehörig misslungen.

Eine Fleischerei wollte wohl unbedingt, dass eine Wurst möglichst originalgetreu in das Logo der Firma integriert wird. Das ist dem Unternehmen durchaus gelungen. Das Problem an der Sache: Das Logo sieht nun aus, als zeige es eine zweifarbige Abbildung eines männlichen Geschlechtsteils und nicht eine besonders leckere Mettwurst. Oder wie seht ihr das? Im Video sieht man das Logo groß auf der Rückseite eines LKWs. Anhand dieser Aufnahmen könnt ihr euch selbst ein Bild machen.


Eine Zahnarztpraxis treibt die Sache mit den schlechten Logos endgültig auf die Spitze. Im Clip könnt ihr mit Sicherheit auf Anhieb erkennen, wo das Problem bei diesem speziellen Logo liegt. Der Arzt und der auf einem Stuhl liegende Patient sind so dargestellt, dass es tatsächlich aussieht, als befänden sie sich in einer eindeutigen Pose. Niemand würde darauf kommen, dass es sich um das Logo eines Zahnarztes handelt. Ihr etwa?

Doch auch die ganz großen Firmen verpassen ihren Produkten gerne mal ein seltsames Logo. So geschehen bei der Firma Microsoft. Der quietschbunte Würfel mit passender Schrift steht eigentlich für den MP3-Player Zune. Wenn dieser Name euch nicht bekannt vorkommt, dann ist das kein Wunder. Das Gerät konnte sich gegen die Konkurrenz nicht durchsetzen, woran auch das unglücklich gestaltete Logo Schuld sein dürfte. Laut Umfragen interpretierten viele Konsumenten einen Anus in das seltsame Abbild.

Das Video zeigt noch zahlreiche weitere Logos, die an Geschmacklosigkeit kaum zu überbieten sind. Eines davon gehört einem Amt in Großbritannien. Durch das merkwürdig gestaltete Logo wirkt das Amt unseriös. Die drei aneinander gereihten Buchstaben erinnern an alles mögliche, aber ganz sicher nicht an eine ernstzunehmende Institution.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Unfassbar: Die dümmsten Logos der Welt: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer
Gesprächswert: 82%