VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Fack Ju Göhte in den US-Kinos ein Hit

 
 
06.09.2016 12:39

Hollywood hat die Komödie mit Elyas M'Barek und Jella Haase neu verfilmt. Unter dem Titel No Manches Frida kam der Film gerade auf Spanisch in die US-Kinos und hat dort ordentlich Kasse gemacht. Am Ende reichte es zwar nur für Platz 12 der US-Kinocharts, aber eigentlich wäre das Remake von Fack Ju Göhte auf Platz 1 gelandet. Es gab nur ein kleines Problem: Der Film lief in zu wenigen Kinos!


Während Blockbuster wie Suicide Squad oder Don't Breathe auf bis zu 3.000 Leinwänden gezeigt wurden, flimmerte No Manches Frida gerade mal über 362. Laut BoxOfficeMojo spielte die US-Version der Geschichte um Zeki Müller und Chantal dabei über 10.000 Dollar pro Kino ein. Don't Breathe, der aktuell auf Platz 1 der US-Kinocharts steht, schaffte nur knapp über 5.000 Dollar pro Kino.

Damit dürfte klar sein, dass No Manches Frida eine Fortsetzung bekommt und eventuell sogar in andere Sprachen übersetzt wird. Mit Glück bekommen wir den Film also auch auf Deutsch zu sehen. Ob er allerdings den Kultstatus des Originals erreicht und ohne Jella Haase und Elyas M'Barek in Deutschland auch nur annährend so erfolgreich wird, wie es Fack Ju Göhte war, wagen wir zu bezweifeln.


Den Trailer zum Fack Ju Göhte Remake No Manches Frida findet ihr etwas weiter unten, in unserem Player. Wir sind gespannt, was ihr davon haltet!

Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte US Trailer

Fack Ju Göhte US Trailer
No Manches Frida

Capernaum

Capernaum
 VIDEO-TIPP

Gegen Den Strom

Gegen Den Strom
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Fack Ju Göhte in den US-Kinos ein Hit: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring
Gesprächswert: 86%