VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

The Big Bang Theory Pilotfolge ohne Kaley Cuoco

 
 
09.08.2016 10:01

Kaley Cuoco wurde durch die Rolle als Penny in The Big Bang Theory zum Superstar und Sexsymbol der Nerds dieser Welt. Die Geschichte von der heißen Blondine, die in die Wohnung neben zwei genialen Wissenschaftlern zieht, hätte aber eigentlich ganz anders erzählt werden sollen. Kaley Cuoco war nämlich nicht die erste Wahl der Macher der Comedy-Serie.


In einem ersten Entwurf sollte Amanda Walsh aus Disturbia die Hauptrolle neben Leonard und Sheldon spielen. In dieser Fassung wäre Katie, nicht Penny, auch nicht nebenan, sondern direkt bei den Nerds eingezogen, nachdem die sie weinend auf der Straße getroffen hätten. Die Version ohne Penny wurde sogar aufgenommen aber nie ausgestrahlt. Es lebe das Internet, denn wir haben die Szenen für euch ausgegraben. 

Ein Stück weiter unten findet ihr in unserem Player einen bisher ungezeigten Clip mit Amanda Walsh als Katie, die statt Kaley Cuoco die Hauptrolle in The Big Bang Theory spielt. Anscheinend haben die Verantwortlichen der Comedy-Serie nicht wirklich an diese Vision geglaubt. Wir sind gespannt auf eure Kommentare dazu. Neue Folgen von The Big Bang Theory laufen übrigens schon bald im Free-TV. Folge 13 von Staffel 9 läuft am 19. September 2016 auf ProSieben. 

Kaley Couco als Penny in The Big Bang Theory

Kaley Couco als Penny in The Big Bang Theory

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

The Big Bang Theory Pilotfolge ohne Kaley Cuoco: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring
Gesprächswert: 92%