VG Wort Zählpixel

The Walking Dead - Zombies im Vorgarten verboten

 
 

Im Volksmund zählt Amerika bekanntlich als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Wie sich nun aber herausstellte ist bei Zombies Schluss mit lustig. Jim Grinstead aus Nashville bei Tennessee wurde nun schriftlich dazu aufgefordert, seine Zombiestatue von seinem Grundstück zu entfernen.

Mit Sicherheit ist ein Zombie nicht die schönte Gartendekoration, aber der Hausbesitzer will es jedoch trotzdem nicht auf sich sitzen lassen. Seinen Angaben zu Folge habe die Statue bereits ein großes Ansehen bei Freunden und Familie. Um sich nun gegen die Entfernung zu wehren, wandte er sich an den lokalen TV-Sender WKRN-TV. Das Team rund um Lori Mitchell ließ es sich natürlich nicht nehmen, diesem außergewöhnlichen Fall einen Bericht zu widmen. Wie der Fall ausgeht, steht allerdings derzeit noch offen. 

Die US-Quoten für Zombie-Serien sind während dessen immer noch sensationell. The Walking Dead im TV ist also völlig okay, in Nachbars Garten geht allerdings gar nicht! Wenn ihr von Zombies nicht genug bekommen könnt, die neue Staffel von Fear The Walking Dead läuft aktuell durch das Streamingangebot von Amazon Video. 

© FILM.TV|News
 
 
 
 
Autor: Nils Zehnder
Gesprächswert: 73%