VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Fack Ju Göhte 3: Nach dem Film kommt das Musical

 
 
13.07.2017 11:31

Elyas MBarek und Jella Haase kommen bald wieder als Herr Müller und Chantal ins Kino. Angeblich der Final Fack. Was jetzt bekannt wurde, klingt aber ganz anders! Nach Fack Ju Göhte 3 ist ein Musical geplant. In welcher deutschen Großstadt das Fack Ju Göhte Mjusikel zu sehen sein wird und wie ihr euch als Darsteller bewerben könnt, verraten wir unter dem Video.

Fack Ju Göhte 3

Fack Ju Göhte 3
Final Fack Infos

Prinzessin Emmy

Prinzessin Emmy
 VIDEO-TIPP

Glass

Glass
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Fack Ju Göhte 3: Nach dem Film kommt das Musical: Infos & Links

Fack Ju Göhte 3 startet am 26. Oktober 2017 in unseren Kinos. Der Untertitel Final Fack verrät: Das soll der letzte Film mit Elyas MBarek und Jella Haase im Kino werden. Trotzdem werden wir nur drei Monate nach dem Kinostart mehr von Zeki Müller, Chantal und der 10b zu sehen bekommen, denn wie gerade bekannt wurde, wird es ein Fack Ju Göhte Musical geben! 


Constantin Film und Stage Entertainment bringen Fack Ju Göhte auf die Musical-Bühne. Zur Zeit laufen Castings, auf die sich jeder bewerben kann. Gesucht werden Schauspielerinnen und Schauspieler mit einer Vorliebe für Rap, HipHop und deutscher Pop Musik, die zwischen 16 und 40 Jahre alt sind.

Der Vertrag der Darsteller des Fack Ju Göhte Musicals soll vorerst für 10 Monate laufen. Damit ist so gut wie sicher, dass das Fack Ju Göhte Musical nach dem Start im Januar 2018 mindestens bis Oktober auf der Bühne laufen wird. Die Proben beginnen im Dezember. Spielort ist der alte Kartoffelspeicher der Pfanniwerke in München, in dem eine neue Theater-Bühne entstehen soll.

Schauspieler:
Elyas M’Barek

Rollen:
Elyas M’BarekZeki Müller

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring
Gesprächswert: 97%