VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Game Of Thrones: Das passiert in Episode 2 der siebten Staffel

 
 
19.07.2017 12:58

Es führt kein Weg drumherum: Kaum lief die erste Episode der neuen Game Of Thrones-Staffel, schon redet die ganze Welt darüber. Auf den sozialen Medien gibt es kaum noch ein anderes Thema. Es wird über die wichtigsten Szenen des Staffelauftakts diskutiert und Spekulationen zu Episode 2 machen bereits die Runde. Im folgenden Video erfahrt ihr, was ihr von der nächsten Folge Game Of Thrones erwarten könnt. Noch mehr Infos findet ihr im Text unter unserem Player!

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Game Of Thrones: Das passiert in Episode 2 der siebten Staffel: Infos & Links

Game Of Thrones leitet mit Staffel 7 das Ende der extrem erfolgreichen HBO-Serie ein. Nur noch sieben Folgen wird die neue Staffel enthalten. Staffel 8 wird das Fantasy-Epos mit nur sechs Folgen beenden. Schon die Auftaktepisode sorgte nun für jede Menge Diskussionen. Doch was passiert in Episode 2? Ein Teaser-Trailer lässt Rückschlüsse auf die kommenden Ereignisse zu – wir sagen euch welche.


Wie es aussieht, dürft ihr euch auf die Rückkehr eines lange verschollenen, tierischen Gefährten freuen: Die Schattenwölfin Nymeria war seit Episode 2 der ersten Staffel verschwunden, nachdem sie Arya (Maisie Williams) vor Joffrey (Jack Gleason) beschützte. Da sie nach diesem Vorfall nicht mehr auffindbar war, wurde an ihrer Stelle Sansas Schattenwölfin Lady mit dem Tod bestraft – ein trauriges Ereignis, das sowohl Sansa (Sophie Turner) als auch Arya prägte.

Die lange gewünschte Begegnung zwischen Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und Jon Snow (Kit Harington) steht offenbar kurz bevor. Wie der Trailer verrät, wird zumindest aufseiten des Königs des Nordens über eine mögliche Allianz mit der Mutter der Drachen gegrübelt.

Ebenfalls möglich ist, dass vielleicht schon in der zweiten Episode eine große Schlacht auf uns wartet: Yara Greyjoy (Gemma Whelan) möchte King's Landing (auch bekannt als Königsmund) sofort angreifen, da sie Daenerys Streitmacht inklusive der drei Drachen als einen so großen Vorteil sieht, dass selbst Cersei Lannister (Lena Headey) endlich besiegt werden könnte. Da es bislang immer ein gigantischer Fehler war, Cersei zu unterschätzen, vermuten wir, dass eine so vorschnelle Konfrontation nicht zugunsten der Drachenmama ausgehen würde.

Glaubt ihr, dass die erste Schlacht zwischen Daenerys und Cersei tatsächlich kurz bevorsteht? Und welche Rolle könnte Aryas Schattenwölfin spielen? Habt ihr weitere wichtige Details im Teaser zu Episode 2 entdeckt? Welche Schlüsse zieht ihr daraus?


Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 99%