VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Kultige Film-Autos für deine Garage - Top 5

 
 
23.07.2017 17:26

Auch mit kleinem Geldbeutel könnt ihr euch echte Filmklassiker unters Car-Port stellen. Los geht’s da preislich schon bei ein paar tausend Euro. Allerdings dann natürlich eher in der Normalo-Ausstattung als in der ultra-coolen Film-Variante. Trotzdem: gebraucht und Serie ist immer noch cool genug! Hier im Video stellen wir euch die Top 5 vor.

Film-Autos

Film-Autos
für die garage

Predator Upgrade

Predator Upgrade
 VIDEO-TIPP

The Endless

The Endless
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Kultige Film-Autos für deine Garage - Top 5: Infos & Links

Auch mit kleinem Geldbeutel könnt ihr euch echte Filmklassiker unters Car-Port stellen. Los geht’s da preislich schon bei ein paar tausend Euro. Allerdings dann natürlich eher in der Normalo-Ausstattung als in der ultra-coolen Film-Variante. Trotzdem: gebraucht und Serie ist immer noch cool genug!


Allen voran Paul Walkers orangener Schlitten aus Fast And Furious. Dabei handelt es sich um einen Toyota Supra, Baujahr 1995. Bis zu 330 PS bekommt ihr hier, allerdings wird das Auto seit 2002 nicht mehr gebaut. Ganz taufrisch ist da nix zu kriegen. Und ganz billig auch nicht. über 15.000 Euro würde der Toyota euch wohl mindestens kosten, vor allem, weil es nur wenige Stück davon auf dem Markt gibt. Vielleicht hilft noch ein bisschen warten?

Stattdessen könnt ihr euch auch einen Pontiac Firebird 3 holen. Das ist das Auto von Knight Rider aus der TV-Serie. Das Fahrzeug, dass schlauer war als David Hasselhoff, wobei das wohl nicht all zu ungewöhnlich sein könnte. In echt ist nix mit Turbo-Boost, Sprechen und Mitdenken. Aber 247 PS sind nicht zu verachten und schon ab 3.000 Euro könntet ihr einen auf dem Gebrauchtwagenmarkt bekommen.

Oder doch lieber ein Manta? 1991 kam der Film “Manta Manta” in die Kinos und Star war das Auto der zweiten Serie, also der Manta B. Fetzig waren vor allem die Sportgurte, die man sich wie einen Rucksack anzieht. Wer’s mag kriegt ab 9.000 Euro einen gebrauchten.

Das wohl kultigste Auto aus den James Bond Filmen ist der Lotus Esprit S1. In “Der Spion Der Mich Liebte” konnte er tauchen, schwimmen und rasen. Ohne das genau geprüft zu haben würden wir sagen, dass ihr wohl keinen mit Amphibienfunktion gebraucht kaufen könnt. Immerhin wurde das Auto ab 1976 fast 30 Jahre lang gebaut - und das Modell dabei nur wenig verändert. Ihr habt also ganz gute Chancen, dass ihr einen abgreifen könnt. Ab 20.000 Euro könnte er euch gehören, die Preise gehen aber rauf bis locker 60.000 Euro.


Herbie war der sympathische Käfer, der ein Eigenleben hatte und als Rennauto Karriere machte. Ernüchternd dabei: das Filmauto fuhr nicht wirklich rasant. Die anderen Autos mussten einfach langsamer fahren, damit es so wirkte, als würde der VW Käfer alle anderen überholen. Das Modell aus dem Film heisst offiziell VW 1200, hat 44 PS und kostet ab 4 .000 Euro. Die Startnummer müsstet ihr dann allerdings selbst aufkleben.

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 87%