VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Wer Wird Millionär: Kandidat bewirbt sich 3899 Mal

 
 
22.08.2017 09:03

125.000 Euro hat Heinrich Röhrl gestern Abend bei “Wer Wird Millionär” im Zocker-Special abgeräumt. Das ist nicht übel! Bekommen hat er das Geld aber nur, weil er sich in den letzten 20 Jahren genau 3.899 Mal als Kandidat beworden hat! Das ist doch mal wirklich ziemlich beharrlich! Und er hat wirklich alles gegeben: per Telefon hat er sich beworben, Briefe geschickt und Online-Formulare ausgefüllt. Rauchzeichen hätte er auch gegeben, wenn er sich davon was versprochen hätte, sagte er in der Sendung. Seine erste Bewerbung hat er übrigens direkt nach der Premierensendung 1999 losgeschickt. Endlich hat er seinen Traum erfüllen können und mit 125.000 Euro in der Tasche hat es sich auch noch richtig gelohnt!

Im Player zeigen wir euch hier, wie WWM für ganz doofe aussehen würde. Das hat so gar nichts mit Heinrich gemeinsam, ist aber dafür echt witzig!

 
© FILM.TV|News
 

Lachflash-Alarm

Wir schicken dir alle lustigen Videos direkt auf dein Handy - absolut kostenlos! Folge uns hier mit einem Klick im Lustig & Satire-Channel bei Telegram.

 
 

Wer Wird Millionär: Kandidat bewirbt sich 3899 Mal: Infos & Links

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 96%