VG Wort Zählpixel

Bad Boys 3: Kinostart für Bad Boys For Life

 
 

Manche Filme verharren ewig in der sogenannten Entwicklungshölle. Wie Bad Boys 3 werden sie zwar immer wieder angekündigt, aber die notwendigen Schritte zur tatsächlichen Realisation schaffen diese Projekte häufig nie. Ab und zu gelingt es einem dieser ewig geplanten Filme, doch noch diesem hoffnungslosen Limbo-Status zu entkommen. Dazu gehört beispielsweise die Neuverfilmung von Stephen Kings Es, Mad Max: Fury Road und Bad Boys For Life (Bad Boys 3), das jetzt endlich einen offiziellen Kinostart erhalten hat.

Die Entwicklung von Bad Boys 3 durchlief Phasen, in denen nicht einmal mehr die Hauptdarsteller daran glaubten, dass der Film jemals in die Kinos kommen würde. Seit einiger steht fest, dass er nicht nur gedreht wird, sondern parallel sogar eine Spin-off-Serie namens L.A.‘s Finest entsteht, in der es um die Schwester von Marcus Burnett (Martin Lawrence) geht: Sydney Burnett, wieder gespielt von Gabrielle Union.

Bad Boys 3 (Bad Boys For Life) widmet sich wie in den Vorgängern hauptsächlich Marcus Burnett und Mike Lowrey (Will Smith). Marcus schlägt sich als Privatermittler durch, muss sich aber schließlich mit Mike, mit dem er sich zerstritten hat, wieder zusammenraufen, als ein albanischer Söldner Jagd auf sie macht. Angeblich haben die beiden nämlich seinen Bruder umgebracht.

Da Marcus nicht mehr als Cop arbeitete, wurde Mike derweil ein neuer Partner zur Seite gestellt. Von diesem ist bislang nur bekannt, dass er jung ist und Mike gehörig auf die Nerven geht. Das liegt zum Teil aber auch daran, dass Mike in Bad Boys 3 mitten in einer Midlife-Crisis steckt. Zu welchen sicherlich wieder witzigen Situationen das führt, können zumindest US-Kinobesucher ab dem 17.01.2020 sehen.


Ein Starttermin für Deutschland wurde noch nicht veröffentlicht. Vermutlich wird sich der Kinostart für Bad Boys For Life beziehungsweise Bad Boys 3 hierzulande aber nicht weit vom US-Termin entfernen. Im besten Fall wird der deutsche Kinostart für Bad Boys 3 der 16.01.2020 sein, um ungefähr gleichzeitig mit den USA zu starten (Zeitverschiebung mitgerechnet), wie es inzwischen häufig üblich ist.

Was euch dann im Kino erwartet, dürfte vor allem explosiv werden. Denn mit einem Budget von über 100 Millionen Dollar können die beiden Bad Boys 3-Regisseure Adil El Arbi und Bilall Fallah sicher einiges anfangen. Zumal Bad Boys und Bad Boys 2 bereits spektakuläre Action-Szenen boten und deren Produzent Jerry Bruckheimer auch bei Bad Boys For Life wieder mit dabei ist.

Für einen Trailer zu Bad Boys 3 ist es noch zu früh, aber ihr könnt euch gerne mit dem Trailer zum ersten Teil auf die anstehende Rückkehr von Mike Lowrey und Marcus Burnett einstimmen:

Bad Boys

Bad Boys
Trailer

Songbird

Songbird
 VIDEO-TIPP

The Empty Man

The Empty Man
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Schauspieler:
Will Smith, Martin Lawrence, Derrick Gilbert

Regie:
Adil El Arbi, Bilall Fallah

Drehbuch:
George Gallo, David Guggenheim, Joe Carnahan, Anthony Tambakis, Chris Bremner


Rollen:
Will SmithDetective Mike Lowrey
Martin LawrenceDetective Marcus Burnett
Derrick GilbertSon

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 85%