Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Christina Aguilera komplett abgeschminkt

 
 
27.03.2018 14:59

Christina Aguilera praktisch nicht zu erkennen - und das nur, weil das Make Up fehlt. Für das Cover des Paper-Magazines hat sie sich komplett ohne Kriegsbemalung ablichten lassen. Und sie zeigt sich in ihrer ganzen natürlichen Schönheit, denn attraktiv ist sie ohne Zweifel, nur eben nicht die, die wir alle kennen.

Ihr seht zum Beispiel ihre Sommersprossen, die sonst unter einer Schicht Schminke verschwinden. Die Haare sind vermeintlich ungestylt und fallen ihr wie zufällig ins Gesicht. Auch die Augen kommen ohne Make Up daher und das Blau darin sieht ohne den dicken Strick Mascara irgendwie viel intensiver aus.

Im Interview mit dem Magazin gesteht sie, dass sie eigentlich voll auf Schminken steht und einen dramatischen Look durchaus zu schätzen weiss. Aber sie befindet sich angeblich in einer Phase in der “es ein befreiendes Gefühl ist, alles wieder los zu werden und sich selbst und seine rohe Schönheit wieder schätzen zu lernen.”

Na dann. Wenn ihr euch den ursprünglichen Look von Christina Aguilera ansehen wollt, dann startet das Video hier im Player. In dem bekommt ihr einen ganz neuen Eindruck vom Superstar der 90er.

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Christina Aguilera komplett abgeschminkt: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 73%