VG Wort Zählpixel

Chucky-Reboot: Chucky 8 vielleicht schon 2019

 
 

Als Don Mancini vor 30 Jahren die Horrorpuppe Chucky auf die Welt losließ, ahnte wohl noch niemand, dass sie auch 2018 noch eine der bekanntesten Genre-Ikonen sein würde. Erst letztes Jahr erschien unter dem Titel Cult Of Chucky der mittlerweise siebte Teil der Reihe – allerdings nur fürs Heimkino. Mit Chucky 8 bzw. einem Chucky-Reboot soll das mörderische Spielzeug wieder zurück auf die große Leinwand kehren.

Allerdings gibt es zu bedenken, dass es sein könnte, dass am Ende vielleicht sowohl Chucky 8 als auch ein separates Chucky-Reboot mit einem möglicherweise ganz anderen Titel produziert wird. Das liegt daran, dass Universal die Rechte an der Originalreihe und auch einer aktuell in Planung befindlichen Chucky-TV-Serie besitzt, aber MGM nun laut Collider die Rechte für das genannte Chucky-Reboot bekommen hat.

Das Ganze könnte letztendlich also zu einigen Verwirrungen führen. Für Chucky-Fans ist die wichtigste Info jedoch im Grunde ganz einfach: Es wird nach 30 Jahren Chucky mehr Chucky als jemals zuvor geben. Das Chucky-Reboot und die Chucky-Serie sollen schließlich den Berichten zufolge schon so gut wie sicher sein.

Laut The Hollywood Reporter gibt es für die Neuauflage von Chucky sogar schon einen Regisseur und einen Autor: Tyler Burton Smith, der seine schreiberischen Fähigkeiten bislang vor allem für diverse Videospiele wie Quantum Break und Sleeping Dogs eingesetzt hat, übernimmt das Verfassen des Chucky 8- bzw. Chucky-Reboot-Drehbuchs. Auf dem Regiestuhl nimmt derweil Lars Klevberg Platz, Regisseur mehrerer Kurzfilme und der bislang noch unveröffentlichten Langfilmversion seines Kurzfilms Polaroid.


Ebenfalls lohnenswert ist ein Blick auf die Produzentenbank: Dort sitzen nämlich Seth Grahame-Smith und David Katzenberg. Beide sind Produzenten der Neuauflage von Stephen Kings Es sowie Es 2. Laut Collider wird das Chucky-Reboot eine Gruppe Kinder beinhalten sowie einen technisch weiterentwickelteren Chucky, als ihr jemals zuvor gesehen habt. Mehr ist bislang noch nicht über die Story bekannt. Chucky 8 / Chucky-Reboot könnte bereits 2019 in die Kinos kommen. Die Dreharbeiten sollen schon im September 2018 starten.

Übrigens: Der Erfinder von Chucky wurde u.a. von einer Twilight-Zone-Folge namens "Living Doll" von 1963 inspiriert. Darin gibt es eine Puppy namens "Talky Tina". Diese Puppe wird in der Twilight-Zone-Episode von einer Mutter an ihre Tochter verschenkt – und die Mutter heißt: Annabelle. Wisst ihr, auf was genau wir mit dieser kleinen Nebeninfo anspielen? Die Antwort findet ihr im Video-Player:

Annabelle 2 Trailer

Annabelle 2 Trailer
FSK 16

Dolly Parton

Dolly Parton
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3 - Start-Termin auf Netflix steht Start-Termin steht fest

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3

Die Baywatch-Stars früher und heute Einige sehen jetzt ganz anders aus

Die Baywatch-Stars früher und heute

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgenn Der freundliche Serienkiller ist zurück

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgen

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera Und dabei hatten sie das gar nicht nötig

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 80%