VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Dragon Ball Heroes: Starttermin bekannt gegeben

 
 
18.06.2018 16:16

Während alle Dragon Ball-Fans seit dem Ende der Dragon Ball Super-Serie auf den Dragon Ball Super-Film warten, der Ende des Jahres erscheinen soll, schleicht sich ein ganz anderer Dragon Ball-Anime noch dazwischen, um euch die Wartezeit zu verkürzen: Dragon Ball Heroes. Jetzt wurde verkündet, wann Dragon Ball Heroes startet – und zur Freude aller Fans ist das schon sehr, sehr bald.


Bei Dragon Ball Heroes handelt es sich um eine Art Promo-Anime für das Arcade-Spiel mit demselben Namen sowie dessen Update Super Dragon Ball Heroes. Zum Anime gibt es allerdings auch eine schlechte Nachricht, doch mehr dazu weiter unten im Text. Das Spiel wurde bereits vor acht Jahren veröffentlicht und läuft seitdem äußerst erfolgreich. Zumindest in Japan, denn außerhalb der Inselgrenzen ist Dragon Ball Heroes bzw. Super Dragon Ball Heroes nicht spielbar.

Im Grunde dient Dragon Ball Heroes vor allem als Möglichkeit, alle möglichen Figuren des gesamten Dragon Ball-Franchise gegeneinander antreten zu lassen. Aus diesem Grund gilt Dragon Ball Heroes als eine Art eigenständiges Dragon Ball außerhalb des üblichen Dragon Ball-Canons.

Da der Anime als Werbung für das Spiel dienen soll, orientiert er sich an dessen Prison Planet Arc und der sogenannten Universal Survival Saga. Wenn ihr mit diesen Begriffen nichts anfangen könnt, keine Sorge – es gibt auf der offiziellen Seite eine kurze Synopsis dazu, die frei übersetzt wie folgt lautet:


„Trunks kehrt zurück aus der Zukunft, um mit Goku und Vegeta zu trainieren. Doch plötzlich verschwindet er. Der mysteriöse ‚Fu‘ erscheint und verkündet, dass Trunks auf dem Gefängnisplaneten (Prison Planet) weggesperrt wurde. Dabei handelt es sich um eine seltsame Einrichtung an einem unbekannten Ort zwischen den Universen. Die Gruppe sucht nach den Dragon Balls, um Trunks zu befreien, aber ein unendlicher Superkampf erwartet sie! Werden Goku und die anderen es schaffen, Trunks zu retten und dem Gefängnisplaneten zu entkommen?“

Auch die Time Patrol, eine Gruppe Kämpfer, die von Future Trunks zusammengebracht wurde, spielt in Dragon Ball Heroes eine Rolle. Ihr kennt sie möglicherweise auch woanders her. Die Time Patrol tauchte neben dem Dragon Ball Heroes-Spiel nämlich ebenso in Dragon Ball Online, Dragon Ball Fusions und in der Xenoverse-Reihe auf.


Bei all der Zeitreiserei darf auch Beat nicht fehlen, der Saiyan-Avatar des Dragon Ball Heroes-Spiels (siehe Video am Ende des Artikels). Es wird vermutet, dass er im Anime eine ebenso große Rolle spielen wird wie im Spiel, doch sicher ist das alles bislang noch nicht. Spätestens ab dem 01.07.2018 dürften alle derartigen Fragen jedoch beantwortet sein, denn dann soll die erste Folge von Dragon Ball Heroes angeblich starten.

Allerdings wohl vorerst nur in Japan – und das ist die schlechte Nachricht. Ob der Anime im Gegensatz zum Spiel auch außerhalb der japanischen Grenzen veröffentlicht wird, steht nämlich leider noch in den Sternen.

 
© FILM.TV|News
 

Serien-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Serien - absolut kostenlos! Folge uns hier mit einem Klick bei Telegram.

 
 

Dragon Ball Heroes: Starttermin bekannt gegeben: Infos & Links

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 93%