VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Netflix: Alles zur nächsten Preiserhöhung

 
 
27.03.2018 11:39

Regelmäßig wirbeln neue Netflix-Produktionen durch die Social-Media-Kanäle: Sobald beispielsweise eine neue Stranger Things-Staffel verfügbar ist, könnt ihr darauf wetten, dass eure Timelines mit dem Hashtag #StrangerThings geflutet werden. Dafür sorgen vor allem die Fans, die sich Netflix durch sein größtenteils als hochwertig angesehenes Programm mit den Jahren verdient hat. Doch Qualität hat ihren Preis - wir klären euch über die nächste Preiserhöhung auf.


Erst vor kurzem berichteten wir darüber, dass Netflix in diesem Jahr insgesamt unglaubliche 700 neue Filme, Serien und Staffeln ins Programm aufnehmen will. Dabei soll es sich durchgehend um Eigenproduktionen handeln. Dass Netflix hierzu tief in die eigene Tasche greifen muss, ist klar. Woher das Geld in der Tasche kommt, aber auch – von euch.

Zumindest, wenn ihr Netflix-Kunden seid, solltet ihr euch auf entsprechende Preiserhöhungen gefasst machen. Die letzte kam erst Ende 2017, weshalb Netflix seine Preise in nächster Zeit nicht erhöhen möchte. Die Frage ist aber, wie man „in nächster Zeit“ definiert, denn Berichten zufolge ist eine Preiserhöhung zum Ende dieses Jahres durchaus vorstellbar.

Zu diesen Vermutungen kommt es durch diverse Aussagen seitens Reed Hastings. Auf einer Investorenkonferenz verriet der Netflix-Chef, dass die letzte Preiserhöhung nur auf wenig Widerstand gestoßen sei. Grund für die größtenteils positive Reaktion sei die gleichzeitige Qualitätssteigerung des Netflix-Programms.


Daraus schließt er, dass weitere Preiserhöhungen ins Gespräch kommen könnten, wenn man plane, weitere Verbesserungen des Programms oder der Technik hinter dem Netflix-Service in die Wege zu leiten. Wir gehen davon aus, dass das mit hoher Wahrscheinlichkeit ohnehin einer der grundsätzlichen Pläne von Netflix sowie aller seiner Konkurrenten ist. Schließlich dürfen es sich weder Netflix noch Amazon Prime und Co. leisten, auf der Stelle stehenzubleiben und womöglich irgendwann abgehängt zu werden.

Für 2018 seien bei Netflix Investitionen von bis zu 8 Milliarden US-Dollar geplant. Solch eine enorme Zahl legt natürlich den Gedanken nahe, dass die nächste Preiserhöhung nicht allzu lange auf sich warten lassen könnte. Was denkt ihr? Glaubt ihr, dass Netflix schon Ende dieses Jahres die nächste Preiserhöhung in die Wege leitet? Teilt uns eure Gedanken zum Thema in den Kommentaren mit!

Netflix: Neues im April 2018

Netflix: Neues im April 2018
Neue Serien auf Netflix im April 2018

25 Km h

25 Km h
 VIDEO-TIPP

Predator Upgrade

Predator Upgrade
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Netflix-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Netflix-Serien und -Filmen - absolut kostenlos! Folge uns hier mit einem Klick in unserer Facebook-Gruppe oder bei Telegram.

 
 

Netflix: Alles zur nächsten Preiserhöhung: Infos & Links

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 98%