VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Riverdale 3: Mehr Gesang und Bösewichte

 
 
30.07.2018 10:10

Im Oktober geht es mit Riverdale Staffel 3 endlich weiter. Auf der San Diego Comic Con wurde nicht nur ein neuer Trailer zu Riverdale 3 gezeigt (siehe Video-Player unter dem Text). Die Schauspieler stellten sich zudem zahlreichen Fragen der Fans und gaben einige heiße Infos zu Riverdale Staffel 3 preis.


So soll es in einer Folge von Riverdale 3 in die Vergangenheit gehen, in der ihr die jungen Versionen der Eltern von Jughead (Cole Sprouse), Archie (K.J. Apa) und Betty (Lili Reinhart) auf der Riverdale High sehen werdet. Diese werden jedoch nicht von den eigentlichen Schauspielern dargestellt (Skeet Ulrich, Luke Perry und Mädchen Amick), sondern von Sprouse, Apa und Reinhart.

In einer weiteren, ganz besonderen Episode in Riverdale Staffel 3 soll es zudem wieder musikalisch werden. Die Carrie-Musical-Folge in der zweiten Staffel von Riverdale soll so gut angekommen sein, dass man etwas Ähnliches auch in Riverdale 3 machen möchte. Details zu der Musical-Folge in Riverdale 3 wurden jedoch noch nicht verraten.

Natürlich gibt es auch wieder eine größere Hauptgeschichte, die sich über alle Folgen von Riverdale Staffel 3 erstreckt. Wie wir bereits berichteten, wird ein gewisser Edgar Evernever darin eine große Rolle spielen und voraussichtlich den Haupt-Bösewicht in Riverdale 3 darstellen.


Darauf weisen auch erste Szenen aus Riverdale Staffel 3 hin, die ihr im Trailer am Ende des Artikels sehen könnt. Bei Evernever handelt es sich nämlich um einen mächtigen Kultanführer, der seinen Einfluss auf ganz Riverdale ausweiten könnte. Bettys Familie scheint er bereits im Griff zu haben, da ihm Polly bereits verfallen ist und laut dem untenstehenden Trailer wohl auch ihre Mutter.

Doch wie es aussieht, bleibt es in Riverdale Staffel 3 nicht bei einem einzigen Antagonisten, schließlich gibt es da noch das schockierende Staffel-2-Ende mit Archie. Nachdem er verhaftet wurde, sieht er sich in Riverdale 3 der Staatsanwältin Ms. Wright gegenüber, die alles daran setzt, Archie als gefährlichen Soziopathen darzustellen.

Wright wird von Penelope Ann Miller gespielt, die ähnlich wie manche ihrer Riverdale-Kollegen vor allem aus den Neunzigerjahren bekannt ist. Sie war unter anderem in Kindergarten Cop mit Arnold Schwarzenegger und in Carlito‘s Way mit Al Pacino zu sehen.

Riverdale Staffel 3 soll ab dem 10.10.2018 auf dem US-Sender The CW laufen und ist hierzulande auf Netflix ab dem 11.10.2018 zu sehen. Den Trailer zu Riverdale 3 findet ihr hier:

Riverdale Staffel 3

Riverdale Staffel 3
Trailer

Pets 2

Pets 2
 VIDEO-TIPP

Die Erbinnen

Die Erbinnen
 VIDEO-TIPP

Deliler

Deliler
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Netflix-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Netflix-Serien und -Filmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Folge uns hier mit einem Klick in unserer Facebook-Gruppe für Netflix-Fans.

 
 

Riverdale 3: Mehr Gesang und Bösewichte: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 88%