VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Sky-Pakete ab sofort für Neukunden teurer

 
 
02.05.2018 14:02

Heute hat Sky sein verbessertes Programm namens “Sky Q” gestartet. Das Q steht übrigens für das Wort “Qualität” und die hat anscheinend ihren Preis, denn auf der Website des Pay-TV-Anbieters kann man seit heute sehen, dass einiges für Neukunden auf den ersten Blick teurer geworden ist.


Die gute Nachricht aber: Sky Q ist für Bestandskunden kostenlos. Per Update auf die Sky-Box wird der neue Service freigeschaltet und dann sofort und gratis genutzt werden. Einzige Voraussetzung dafür: ihr müsst einen Sky+ Pro Receiver besitzen. Neukunden müssen für den Q-Zusatz eigentlich auch nichts bezahlen, allerdings ändern sich die buchbaren Pakete mit der Einführung des neuen Angebots. So kommt es dann, dass es für Neukunden doch durchaus teurer werden kann.

Der Grund dafür ist, dass Sky das “Starter”-Paket abgeschafft hat. Hier konnte man günstig in die Sky-Welt einsteigen und bekam vor allem Entertainment- und Serien-Sender. Diese Programme sind nun nicht mehr einzeln buchbar. Stattdessen sind alle Sender nun in den drei Basis-Paketen Cinema, Sport und Bundesliga enthalten. Und es gibt ein neues Entertainment-Paket für Einsteiger. Nicht unerwähnt lassen wollen wir, dass Produkte wie Sky Q, Sky Go inklusive Downloadmöglichkeit, On Demand, die Möglichkeit in mehreren Räumen Sky zu genießen sowie zahlreiche TV Apps sind im neuen Sky ohne zusätzliche Kosten bereits enthalten sind. Wer alle Services nutzt kommt mit der neuen Preisstruktur also tatsächlich sogar besser weg. 


So sieht die neue Preisstruktur bei Sky ab heute im Einzelnen aus:
Entertainment 24,99 Euro (plus 5 Euro bei Hinzubuchung des Bundesliga-, Sport- oder Cinema-Pakets)
Sport 29,99 Euro (plus 10 Euro bei Hinzubuchung des Entertainment-, Cinema- oder Bundesliga-Pakets)
Cinema 34,99 Euro (plus 15 Euro bei Hinzubuchung des Entertainment-, Sport- oder Bundesliga-Pakets)
Bundesliga 39,99 Euro (plus 20 Euro bei Hinzubuchung des Entertainment-, Sport oder Cinema-Pakets)

Die HD-Option müsst ihr weiterhin extra zubuchen. Sie kostet - wie bisher - 10 Euro/Monat zusätzlich. Nur wer das Entertainment-Paket bucht, der hat die HD-Option schon im Preis enthalten. Wollt ihr alle Sender und Pakete von Sky sehen, dann könnt ihr das komplette Angebot für monatlich 79,99 Euro buchen, das sind drei Euro mehr als bisher.


Billiger wird es immerhin auch an einer Stelle: Bucht ihr das Sport-Paket inklusive Bundesliga, dann zahlt ihr 44,99 Euro/Monat, also 5 Euro weniger als bisher. Und es gibt noch eine gute Nachricht. Auch wenn eigentlich fast alles teurer wird, so bietet Sky doch für Neukunden derzeit einen Preisnachlass von satten 50% an. Dieser gilt für alle Pakete und auch für die HD-Option. Der Haken: Das gilt nur für das erste Jahr, im zweiten sind es nur noch 25% Rabatt. Und natürlich gibt es dieses Sonderangebot nur, wenn ihr euch für ein Sky-Abo mit 24-monatiger Laufzeit entscheidet.

Alle Infos direkt aus erster Hand lest ihr hier in der Sky Pressemitteilung zum neuen Sky Q und den neuen Paketen: Neue, einfache und komfortable Angebots- und Preisstruktur: Sky Q, Nutzung in mehreren Räumen, Sky Go inkl. Downloadoption, On Demand und TV-Apps in allen Paketen immer inbegriffen.

Trailer-Show: Die neusten Film und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien starten bald. Kennt ihr schon alle? Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player.

303 Trailer

303 Trailer
Mala Emde, Anton Spieker

Die Winzlinge 2

Die Winzlinge 2
 VIDEO-TIPP

Immenhof

Immenhof
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Sky-Pakete ab sofort für Neukunden teurer: Infos & Links

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 93%