VG Wort Zählpixel

Game Of Thrones Staffel 8: Rätsel um vierten Drachen

 
 

Game Of Thrones war schon immer eine Geschichte voller Rätsel. Von Beginn an webte Autor George R. R. Martin um seine zahlreichen Figuren eine komplexe Handlung mit zahlreichen Überraschungen. Das führte dazu, dass inzwischen jeder auch noch so kleine Hinweis in Game Of Thrones mit größter Aufmerksamkeit von den Game Of Thrones-Fans betrachtet wird. Es könnte sich ja der nächste Hinweis auf eine große, zukünftige Enthüllung dahinter verbergen. Solch ein Hinweis steckt womöglich schon im Intro zu Game Of Thrones Staffel 8.

Das Game Of Thrones-Intro beeindruckt seit Staffel 1 nicht nur dank des einprägsamen Scores von Ramin Djawadi. Auch die fast schon spielzeugartige Darstellung der Game Of Thrones-Welt lädt immer wieder dazu ein, mal auf Pause zu drücken und das eine oder andere Detail unter die Lupe zu nehmen.

Insbesondere, da die Game Of Thrones-Macher das Intro immer mal wieder ein wenig an die aktuelle Situation in der Game Of Thrones-Handlung angepasst haben. So jetzt auch im Intro von Game Of Thrones Staffel 8. Allerdings sind die Anpassungen in Game Of Thrones Staffel 8 ganz und gar nicht mehr klein wie in den vorherigen Staffeln gewohnt.

Stattdessen unterzog man das Game Of Thrones-Intro offenbar einer kompletten Runderneuerung. Dem Grundkonzept blieb man selbstverständlich treu und auch der geliebte Score von Ramin Djawadi ist wieder mit dabei. Doch die Änderungen im Intro sind im Vergleich zu den vorherigen Intros wahrlich massiv.

Besonders interessant ist aber eine Szene im neuen Intro zu Game Of Thrones Staffel 8, in dem kurz nicht nur drei, sondern insgesamt sogar vier Drachen abgebildet sind: drei kleinere und ein deutlich größerer. Ihr könnt einen Blick auf dem Bild unter dem Video-Player darauf werfen.


Dass das nicht einfach nur eine willkürliche Darstellung ist, deuten Aussagen von Kirk Shintani hin, der zu Elastic gehört, der Firma, die für die Erstellung der GoT-Intros zuständig ist. In einem aktuellen Gespräch mit The Wrap machte er unter anderem klar, dass es in Game Of Thrones Staffel 8 Hinweise auf spätere Ereignisse im Intro gibt.

Nicht nur das: Außerdem deutete Shintani an, dass sich das Intro im Laufe der Staffel in Details ändern könnte. Wir sind gespannt – auch auf eure Theorien, was der vierte Drache im aktuellen Intro zu bedeuten hat. Oder steht er symbolisch für Daenerys, die Mutter der Drachen?

Trailer-Show: Gute Film- und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien kennt ihr vielleicht noch nicht. Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player oder scrollt durch unsere Playlist.

© FILM.TV|News
 
 
 
Game Of Thrones Staffel 8: Rätsel um vierten Drachen - Bild 1 von 1

Game Of Thrones Staffel 8

Vier Drachen im neuen Intro


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 99%