VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Hape Kerkeling: Fortsetzung von Der Junge Muss An Die Frische Luft

90 Min.
 
 
30.01.2019 09:46

Die Begeisterung der Zuschauer über die Verfilmung seiner Kindheitserinnerungen nimmt Hape Kerkeling, 54, mit Freude wahr. "Es freut mich sehr, dass der Film vom Publikum so gemocht wird und die Menschen bewegt", sagt der Entertainer und Autor im GALA-Interview (Heft 06/2019, ab morgen im Handel).


In "Der Junge muss an die frische Luft" werden feinfühlig die Jahre rund um den Suizid seiner Mutter geschildert. Kerkeling sieht den Film auch als "Appell an Familien zusammenzuhalten". Auf die Frage, ober er Lust habe, eine Fortsetzung dieser Autobiografie zu schreiben, die ein Bestseller wurde, antwortet Kerkeling: "Lust zu schreiben habe ich immer. Insofern: Es ist da was in Arbeit."

Über den Film: Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, sein komödiantisches Talent auszubauen...

Mit: Julius Weckauf, Sönke Möhring, Diana Amft, Joachim Król, Elena Uhlig, Maren Kroymann, Ursula Werner, Hedi Kriegeskotte, Luise Heyer, Rudolf Kowalski, Birge Schade, Eva Verena Müller

Der Junge Muss An Die Frische Luft Trailer

Der Junge Muss An Die Frische Luft Trailer
FSK 0

Wintermärchen

Wintermärchen
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Comedy-Alarm

Wir schicken dir alle neuen Comedy-News und Videos - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Facebook-Gruppe.

 
 

Hape Kerkeling: Fortsetzung von Der Junge Muss An Die Frische Luft: Weitere Infos

Anzeige

Schauspieler:
Julius Weckauf, Sönke Möhring, Diana Amft, Joachim Król, Elena Uhlig, Maren Kroymann, Ursula Werner, Hedi Kriegeskotte, Luise Heyer, Rudolf Kowalski, Birge Schade, Eva Verena Müller

Regie:
Caroline Link

Drehbuch:
Hape Kerkeling, Ruth Toma

Rollen:
Julius WeckaufHape Kerkeling
Sönke MöhringVater Heinz
Diana AmftFrau Kolossa
Joachim KrólOpa Willi
Elena UhligTante Gertrud
Maren KroymannFrau Höttermann
Ursula WernerOma Bertha
Hedi KriegeskotteOma Anne
Luise HeyerMutter Margret
Rudolf KowalskiOpa Hermann
Birge SchadeTante Lisbeth
Eva Verena MüllerTante Annemarie

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg
Gesprächswert: 96%
Mit Material von ots