VG Wort Zählpixel

Lucifer Staffel 5: Neues Bild zeigt Besuch in der Hölle

 
 

Mit Hochdruck arbeitet Netflix derzeit an der fünften Staffel von Lucifer. Damit das große Finale auch richtig gut wird, planen die Macher gleich mehrere große Überraschungen. So soll zum Beispiel eine Episode in schwarz-weiß und als Musical gedreht werden. Aber auch ein Abstecher in die Hölle darf natürlich nicht fehlen. Laut einem neuen Bild soll dort sogar ein Treffen stattfinden, das Fans freuen wird.

Mit der vierten Staffel hat Netflix die Veröffentlichung von Lucifer übernommen. Die fünfte Staffel soll die höllische Krimiserie dann aber beenden. In Deutschland wird diese dann wieder bei Amazon Prime Video laufen. Derzeit laufen die Dreharbeiten auf Hochtouren und es gab schon ein paar Eindrücke vom Set. Jetzt werden allmählich auch die ersten richtigen Szenenbilder veröffentlicht.

Auf einem davon sehen wir einen rätselhaften Schnappschuss, der für die Handlung wichtig sein dürfte. Dort sehen wir Lucifers Bruder Amenadiel, der sich an einem ungeklärten Ort befindet. Sein Darsteller D.B. Woodside erklärte gegenüber Entertainment Weekly, was das Bild bedeutet. In der abgebildeten Szene stattet der Engel Lucifer offenbar einen Besuch ab. Das Bild seht ihr weiter unten auf dieser Seite.

Um die rebellierenden Dämonen unter Kontrolle zu halten, ließ der Höllenfürst am Ende der vierten Staffel schweren Herzens seine große Liebe Chloe zurück. Anschließend bestieg er erneut den Thron der Unterwelt bestiegen. Doch das wird in der fünften Staffel natürlich kein Dauerzustand bleiben. Und es könnte natürlich Amenadiel sein, der seinen Bruder zur Rückkehr auf die Erde bewegt. Dass Amenadiel nicht nur zum Kaffeekränzchen vorbeischaut, dürfte wohl klar sein. Es muss sich um ein wichtiges Treffen handeln, wie Woodside auch im Interview verrät: "Auf der Erde passiert etwas, das Amenadiel nicht alleine regeln kann."


Wir rechnen damit, dass der Engel den Teufel irgendwie überreden kann, zur Erde zurückzukehren. Schließlich haben sich die beiden trotz einiger Schwierigkeiten letzten Endes nicht hängen gelassen. Netflix und Amazon werden die ersten acht Folgen der 16-teiligen fünften Lucifer-Staffel im Laufe des Jahres 2020 veröffentlichen. Die zweite Hälfte folgt dann wahrscheinlich ein paar Monate später.

Quelle: Entertainment Weekly

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 82%