VG Wort Zählpixel

Avatar-Fortsetzung für Januar 2021 geplant

 
 

Gute Nachrichten für Avatar-Fans, die es nicht mehr bis Ende 2022 aushalten, bis endlich die späte Fortsetzung zu Aufbruch Nach Pandora in die Kinos kommt. Schon im kommenden Januar geht die Geschichte um Jake Sully endlich weiter.

Bereits 2009 sprach Avatar-Regisseur James Cameron von einer oder sogar mehreren Fortsetzungen für den damals erfolgreichsten Film aller Zeiten, "Avatar - Aufbruch Nach Pandora". Nach diversen Verschiebungen und Verspätungen ist es 2022 endlich soweit. Sollte die Pandemie nicht zu erneuten Verschiebungen führen, erwartet uns übernächstes Jahr endlich die erste Fortsetzung. Doch das ist noch lange nicht alles. Es sind gleich vier weitere Filme geplant, der dritte Teil ist sogar schon sicher. So wurden Teil zwei und drei zusammen gedreht und die Dreharbeiten zu beiden Filmen sind bereits abgeschlossen. Natürlich wartet jetzt noch jede Menge Arbeit auf die Verantwortlichen, schließlich wird auch dieses Mal wieder am Computer animiert, was das Zeug hält. So angeschlagen, wie die Kinobranche im Moment ist, ist es bestimmt gar nicht schlecht für die Macher, dass Avatar 2 noch etwas auf sich warten lässt.

Doch auch Fans, die nicht mehr bis Dezember 2022 warten wollen, können ihr Bedürfnis nach neuen Geschichten aus Pandora nun bald erfüllen. Schon im Januar 2021 erscheint die erste Fortsetzung zum Kinofilm von 2009. Nicht im Kino, sondern als Comic, der sowohl in der gedruckten Version, als auch als digitale Kopie erhältlich sein wird. Inhaltlich wird es in dem Comic wieder um den Ex-Soldaten Jake Sully gehen, der ja inzwischen Mitglied im Stamm der Na'vi ist. Doch nicht allen Stammesmitgliedern gefällt das und so wird Jake Opfer einer Verschwörung gegen ihn.

Der Comic wird unter dem Titel "Avatar: The Next Shadow" erscheinen und in den Vereinigten Staaten ab dem 6. Januar 2021 erhältlich sein. Wann es den Comic bei uns in Deutschland zu kaufen gibt, bleibt abzuwarten.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%