VG Wort Zählpixel

John Wick: Keanu Reeves versteigert Video-Call mit sich selbst

 
 

Update vom 25.06.2020: Die Auktion für den guten Zweck ist mittlerweile beendet und hat unglaublich viel Geld eingebracht. 15 Minuten Zoom-Call mit Keanu Reeves hat sich ein Bieter satte 75.200 US-Dollar kosten lassen. Sollte der Höchstbietende neue Informationen zu Matrix 4 oder John Wick 4 aus Keanu Reeves rausbekommen, erfahrt ihr sie natürlich hier, bei FILM.TV. Wo das viele Geld hinfließt, verraten wir euch in der Originalmeldung.

Egal ob Matrix oder John Wick: Keanu Reeves ist nach wie vor einer der größten und gefragtesten Action-Stars in Hollywood. Der Schauspieler hat ohne Zweifel alle Hände voll zu tun. Jetzt hat ein Fan aber die einzigartige Chance bekommen, ein privates Gespräch mit Reeves zu führen.

John Wick-Star Keanu Reeves gilt eigentlich als eher scheu, wenn es um Kontakt mit Fans geht. Aber für einen sehr guten Zweck, darf ein glücklicher Fan den Hollywood-Star bald ganz persönlich kennenlernen. Oder zumindest so persönlich, wie es in den Zeiten der Corona-Pandemie möglich ist. Anstatt den 55-Jährigen im echten Leben kennenzulernen, hat man sich jetzt eine Alternative für das Gespräch ausgedacht. Der Glückliche darf über die Videokonferenz-App Zoom Kontakt zu Reeves aufnehmen, wie unter anderem Cinema Blend berichtet.

Dafür gibt es aber natürlich auch eine Voraussetzung. Denn damit das Gespräch einem guten Zweck dient, musste man sich die 15 Minuten mit Reeves erst verdienen. Wer Interesse hat, musste dazu tief in die eigene Tasche greifen: Die Auktion startete bei 10.000 US-Dollar. Die Einnahmen werden an die Kinder-Krebsstation Camp Rainbow Gold in dem US-Bundesstaat Idaho gespendet. Mittlerweile ist die Versteigerung bereits beendet, am 06. Juli soll dann der Anruf erfolgen.

Der Gewinner dürfte besonders viele Fragen zu Matrix 4, John Wick 4 und Bill & Ted 3 haben. Immerhin spielt Reeves in allen Filmen die Hauptrolle und hat mit Sicherheit einige exklusive Neuigkeiten. Die Bill & Ted-Reihe startete 1988 und wurde 1991 fortgesetzt. Jetzt kehren Reeves und Schauspiel-Kollege Alex Winter in dem heißersehnten dritten Teil in ihre angestammten Rollen zurück. Darin müssen Bill und Ted in die Zukunft reisen, um das Universum mit ihrer Musik zu retten. Den dafür benötigten Rocksong wollen die beiden dabei einfach von sich selbst stehlen. Den Trailer zu Bill & Ted Face The Music findet ihr jetzt unten in unserem Videoplayer.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 90%