VG Wort Zählpixel

EM 2021 Hymne: Das ist der Song zur Fußball-Europameisterschaft

 
 

Nach über einem Jahr Wartezeit startet am 11. Juni die Fußball Europameisterschaft. Damit werden wieder Menschen aus aller Welt mithilfe einer großen Leidenschaft vereint. Fußball.

Doch nicht nur der Sport selbst ist wichtig. Auch die Interaktionen zwischen den Fans und die Partys die, dieses Jahr zwar im kleinen Kreis, aber dennoch wie immer stattfinden werden. Dafür wurde nun ein neuer Song veröffentlicht. Martin Garrix und U2 sind für den offiziellen Song zur Europameisterschaft 2021 verantwortlich.

Das Meisterwerk heißt "We Are The People" und wurde kürzlich mitsamt Musikvideo auf YouTube veröffentlicht. Der Song entstand in Zusammenarbeit des niederländischen DJs und der irischen Kultband U2. Im Video sind sowohl Garrix, als auch die U2-Bandmitglieder Bono und The Edge zu sehen. Doch nicht nur die Musiker zeigen im Video ihre Liebe zum Fußball. Hauptsächlich sind ganz gewöhnliche Alltagssituationen zu sehen, die durch Fußball verschönert werden. Denn so unterschiedlich die Menschen auch sein mögen, Fußball verbindet sie alle. Verschiedene Nationen, Religionen oder Geschlechter, am Ende fiebern alle der Europameisterschaft 2020 entgegen.

Denn auch wenn wir inzwischen das Jahr 2021 schreiben, wird der Titel der Europameisterschaft nicht geändert. So kann man in einigen Jahren vielleicht auf das Tournier zurückblicken, ohne an die unangenehmen letzten 18 Monate zurück zu denken. Sollte alles gut gehen, endet die Pandemie noch dieses Jahr und Events wie die EM können wieder häufiger stattfinden. Die EM2020 wird in diesem Fall hoffentlich als Positivbeispiel vorangehen und beweisen, dass Events mit vielen Zuschauern trotzdem sicher sein können. Im Gegensatz zu vielen anderen Fußballspielen, werden die Spiele der EM nämlich nicht in leeren Stadien abgehalten. Das versprach der UEFA-Präsident Alexander Cheferin bereits im März. Die Idee, Spiele der EM2020 ohne Zuschauer abzuhalten, sei schon lange von Tisch.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%