VG Wort Zählpixel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Neuverfilmung wird gerade gedreht

 
 

Für viele Deutsche ist „Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel“ der Weihnachtsklassiker schlechthin und gehört zu jeder Vorweihnachtszeit fest dazu. Während die bisherige Verfilmung schon von 1973 ist, arbeitet man derzeit an einer Neuverfilmung des Märchens.

Stolze 48 Jahre ist die kultige Verfilmung des tschechischen Märchens „Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel“ schon alt. Keiner Wunder also, dass sich die ersten bereits an einer neuen Version des Kultfilms versuchen. Produziert wird der Film dabei nicht wie zuletzt in einer deutsch-tschechischen Ko-Produktion. Gedreht wird das Ganze dieses mal in Norwegen.

Dort hat das Märchen, ähnlich wie in Deutschland, auch einen festen Platz in der Weihnachtszeit. Aschenbrödel selbst wird dabei von der norwegischen Sängerin Astrid S gespielt. Durch die Neuverfilmung versuche man gerade für die jüngere Generation eine starke Verknüpfung zu schaffen. Wie die Sängerin in ihrer Rolle aussieht, präsentierte sie kürzlich bereits auf einem Bild ihres Instagram-Accounts.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Astrid_S (@astridsofficial)

Zu sehen ist sie darauf in einer verschneiten Kulisse inmitten von Norwegen. Schon bei ihrem Kleidungsstil wird klar, dass man sich beim Stil wohl nahe am Original orientieren möchte. Anders als man zuerst vermuten könnte, versucht die neue Produktion nicht, Aschenbrödel in ein neues Zeitalter zu verfrachten, sondern lässt die Geschichte in einer ähnlichen Zeitspanne spielen. In der Bildbeschreibung lässt Astrid ihre Fans zudem wissen, dass sie für den Film sowohl Bogenschießen als auch Reiten lernen musste und deshalb in letzter Zeit so wenig von sich hören ließ.

Wie sie ebenfalls verrät, stammt das Bild vom ersten Drehtag. Es sieht also gut aus, dass der Film noch dieses Jahr erscheinen könnte. Im Heimatland Norwegen soll der Film im November dieses Jahrs gezeigt werden.

Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel

Fantasy
 

Seit dem Tod ihres Vaters, lebt das hübsche und liebenswerte Aschenbrödel im Hause seiner raffgierigen und habsüchtigen Stiefmutter und führt hier das Leben einer einfachen Magd. Drei Haselnüsse Für Aschenbrödel.

 
© FILM.TV|News
 
 
 
 
Autor: Nils Zehnder
Gesprächswert: 75%