VG Wort Zählpixel

Erste Bilder zu „Heels“: Alexander Ludwig und Stephen Amell als Wrestler-Brüder

 
 

Bisher wissen wir nicht wirklich, was die Handlung so hergibt, aber für’s Auge wird in der neuen Starzplay-Serie auf jeden Fall was geboten. Ihr bekommt die beiden Stars aus “Vikings” und “Arrow” nämlich halbnackt und gut eingeölt zu sehen und sie wälzen sich auch noch miteinander auf dem Boden.

Stephen Amell kennt ihr vermutlich vor allem als Oliver Queen aus dem DC-Serienuniversum. Dort spielt er den Superhelden “Arrow”, der in seiner Rolle auch schon bei “Supergirl”, “Batwoman” und “The Flash” zu sehen war.

Alexander Ludwig ist übrigens Deutschkanadier, was der Name schon vermuten lässt. Er spielte schon in “Die Tribute von Panem” oder in “Bad Boys for Life”, er dürfte euch aber auch als Bjorn Lothbrok in der Serie “Vikings” über den Weg gelaufen sein.

Die Pay-TV-App Starzplay schickt die beiden Jungs nun als Brüder in Serie. In “Heels” spielen sie Jack Spade (Amell) und Ace Spade (Ludwig), die von ihrem Vater die Wrestling-Firma erben und sie am Leben halten wollen. Dazu müssen sie selbst in den Ring steigen und auch gegeneinander kämpfen.

Natürlich spielen beide bei den Fights jeweils nur eine Rolleund privat ticken sie ganz anders als ihre Wrestling-Persönlichkeiten. Deswegen erleben wir beide auch mit ganz privaten Problemen. Auch die Beziehung der Brüder untereinander ist nicht immer einfach.

Bei Twitter hat Starzplay nun die ersten Fotos zur Serie geteilt und ihr könnt euch schon mal einen Eindruck davon verschaffen, was da optisch so an Muskelmasse auf euch zugerollt kommt.

Der Name der Serie kommt übrigens von der Rollenbezeichnung des “Heel”. So nennt man im professionellen Wrestling den Bösewicht im Ring, den niemand leiden kann.


Noch gibt es keinen konkreten Starttermin für die Serie bei Starzplay. Wir rechnen aber damit, dass ihr “Heels” dann im Spätsommer sehen dürft. Starzplay könnt ihr als Option zubuchen, zum Beispiel bei Amazon Prime Video oder im Apple TV.

Bevor Alexander Ludwig übrigens als Muskelberg in "Vikings" Karriere machte, hat er sich auch mal als Popstar versucht. Hier im Video könnt ihr seinen Song "Liv it up (Teenage Wasteland)" hören:

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 92%