„Raya und der letzte Drache“: Trailer und zwei Clips zum Filmstart bei Disney+

 
 

Mit „Raya und der letzte Drache“ erwartet euch ab morgen ein fantastisches, humorvolles und kunterbuntes Animations-Highlight für die ganze Familie. Lasst euch verzaubern und begleitet Raya und ihre Freunde durch die abenteuerliche Welt von Kumandra.

Noch vor dem Start am morgigen Freitag exklusiv auf Disney+ zeigen wir euch schon jetzt zwei Filmclips, die ein magisches Abenteuer versprechen. Der Clip „Du leuchtest“ gewährt einen kurzen Blick auf die faszinierenden Kräfte, die in Rayas Freundin, dem Drachen Sisu, schlummern.

Darüber hinaus zeigt der Clip „Wir machen die Welt wieder ganz“, welch große Rolle Zusammenhalt und Vertrauen im Film spielen.

Freut euch auf eine frische Ladung Disney-Zauber bei euch im Heimkino mit einem wirklich phantastischen Film, den ihr gesehen haben solltet.

„Raya und der letzte Drache“ wird am 5. März 2021 exklusiv auf Disney+ mit VIP-Zugang starten. Mit dem VIP-Zugang können Disney+ Abonnenten mit einem aktiven Abo „Raya und der letzte Drache“ gegen eine einmalige Gebühr von € 21,99 auf Disney+ beliebig oft ansehen – und das auf jeder Plattform, auf der Disney+ verfügbar ist. Weitere Informationen unter http://www.disneyplus.de/rayainfo.

Über den Film:

Inspiriert von den Kulturen und Einwohnern Südostasiens entführt Disneys Film kleine und große Zuschauer in eine Welt voller magischer Wesen, Abenteuer und täuschend echt animierter Landschaften. Mit viel Herz und einer großen Portion Humor wird die tapfere Kriegerin Raya die Zuschauer auf eine mitreißende und spannende Reise mitnehmen, die niemand jemals vergessen wird.


Vor langer Zeit lebten in Kumandra Menschen und Drachen in völliger Harmonie zusammen. Aber als finstere Monster, die sogenannten Druun, das Land bedrohten, opferten sich die Drachen, um die Menschheit zu retten. Jetzt, 500 Jahre später, sind dieselben düsteren Wesen zurückgekehrt und das Schicksal von Kumandra liegt in den Händen einer einzigen Kriegerin: Raya! Um die Druun endgültig aufzuhalten, muss sie den letzten verbliebenen Drachen aufspüren. Während ihrer aufregenden Reise stellt Raya jedoch fest, dass es mehr als nur Drachenmagie braucht, um die Welt zu retten…

Für die Regie zeichnen Oscar®-Preisträger Don Hall (BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU) und Carlos López Estrada, bekannt durch den von der Kritik gefeierten Independent-Film BLINDSPOTTING, verantwortlich. Autor Qui Nguyen („Botschaften von Anderswo“, „The Society“) und Autorin Adele Lim (CRAZY RICH, „Lethal Weapon“, „Reign“) schrieben das Drehbuch zum Film. Produzentin Osnat Shurer (VAIANA) und ihr Kollege Peter Del Vecho (DIE EISKÖNIGIN – VÖLLIG UNVERFROREN und DIE EISKÖNIGIN 2) stellen mit Raya erneut eine starke weibliche Figur in den Mittelpunkt eines Disney-Films. Während der Dreharbeiten arbeiteten die Filmemacher eng mit dem „Raya Southeast Asia Story Trust“ zusammen, bestehend aus zahlreichen Experten aus der Region.

In der Originalversion des Films sind zahlreiche prominente Stimmen zu hören, u.a. von Kelly Marie Tran, Awkwafina, Gemma Chan, Daniel Dae Kim, Sandra Oh und Benedict Wong.

Raya und der letzte Drache

Raya und der letzte Drache

FamilyDisney+ Start: 05.03.2021
 

Vor langer Zeit lebten in Kumandra Menschen und Drachen in völliger Harmonie zusammen. Ein neuer Clip zeigt den leuchtenden Drachen aus Raya und der letzte Drache.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

„Raya und der letzte Drache“: Trailer und zwei Clips zum Filmstart bei Disney+: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich
Gesprächswert: 98%
Mit Material von Disney