TVNOW: Neue Serien und Filme im Mai 2021

 
 

Im Mai nimmt die True-Crime-Offensive von TVNOW weiter Fahrt auf. Es gibt nicht nur eine neue Folge des erfolgreichen TVNOW Originals "Obduktion – Echte Fälle mit Tsokos und Liefers", mit vier Folgen von "Der Rhein-Ruhr-Ripper Frank Gust – Das Leben eines Serienmörders" hält der Streamingdienst auch eine neue, eigenproduzierte Doku-Reihe bereit.

In weiteren exklusiven Dokus wie "Jagd auf den Heiratsschwindler" oder "Killing Escobar" stehen noch mehr echte Verbrechen im Mittelpunkt. Nicht minder aufreibend wird es im TVNOW-Original "Eric gegen Stehfest: In Therapie", in dem Schauspieler und Bestseller-Autor Eric Stehfest bei seiner Psychotherapie begleitet wird. Ende Mai ist schließlich Herzklopfen garantiert, dann feiert „Princess Charming“ als erste lesbische Dating-Show Weltpremiere!

Alle TVNOW Streaming Highlights im Überblick:

TVNOW Original: Love Reality im Mai 2021

  • "Princess Charming" - Staffel 1 ab 25. Mai 2021

TVNOW: Internationale Reality Formate im Mai 2021

  • "America’s Next Top Model" - Staffel 24 ab 1. Mai
  • "RuPaul’s Drag Race UK" - Staffel 2 ab 1. Mai

TVNOW: True Crime im Mai 2021

  • "Jagd auf den Heiratsschwindler" - 4 Folgen ab 1. Mai exklusiv
  • "Die dunkle Seite von Tinder" - ab 1. Mai exklusiv
  • "Killing Escobar" - ab 5 Mai exklusiv
  • Original: "Der Rhein Ruhr Ripper Frank Gust – Das Leben eines Serienmörders" - 4 Folgen ab 13. Mai
  • "Seeds of Deceit - Kinder einer Lüge"- 3 Folgen ab 15. Mai exklusiv
  • Original: "Die Obduktion – Echte Fälle mit Tsokos und Liefers" - neue Folge ab 20. Mai

TVNOW: Dokumentationen im Mai 2021

  • Original: "Eric gegen Stehfest – In Therapie" - ab 3. Mai exklusiv
  • "Die Reagans – Ein Power-Paar im Weißen Haus" - 4 Folgen ab 15. Mai exklusiv

TVNOW: Internationale Serien im Mai 2021

  • "Nur für Erwachsene" - Staffel 1 ab 1. Mai exklusiv
  • "The Sister" - Staffel 1 ab 1. Mai exklusiv
  • "Prison Break" - Staffel 1-5 ab 1. Mai
  • "For the People" - Staffel 1-2 ab 3. Mai

TVNOW: Spielfilme im Mai 2021

  • "Save the Last Dance"
  • "Save the Last Dance 2"
  • "Footloose (2011) "
  • "Dance Academy – The Movie"
  • "Ghost – Nachricht von Sam"
  • "Like Crazy"
  • "Solange Du da bist"
  • "My Favorite Wedding"
  • "Zu scharf, um wahr zu sein"
  • "Dance Flick – Der allerletzte Tanzfilm"
  • "Backstage" - Staffel 1 ab 1. Mai
  • "Erben der Nacht" - Staffel 1&2 ab 1. Mai
  • "Haus Anubis" - 115 Folgen ab 1. Mai
  • "Zacki und die Zoobande" - Staffel 2 ab 1. Mai

Highlights im Mai auf TVNOW:

"Princess Charming", Staffel 1 ab 25.5.

Die erste lesbische Dating-Show weltweit! Die Kölner Rechtsanwältin Irina Schlauch (30) ist die erste Frau, die in der neuen lesbischen TVNOW-Dating-Show "Princess Charming" auf die Suche nach ihrer großen Liebe geht. Ab dem 25. Mai 2021 dürfen sich die Streamer auf neun Folgen und eine Wiedersehensfolge freuen. Jeden Dienstag geht eine neue Folge auf TVNOW online – später ist „Princess Charming“ auch bei VOX zu sehen.


Wie gehen die Ladys untereinander auf Tuchfühlung? Wie daten Frauen, die auf Frauen stehen? Bei Sonnenschein und in lauen Sommernächten gibt’s heiße Dates und Partys am Pool und in einer luxuriösen Villa. "Princess Charming" verspricht viele Magic Moments, aber bei aller Romantik wird auch Beef auf der Suche nach der großen Liebe unter Frauen sicher nicht ausbleiben…

"Jagd auf den Heiratsschwindler", 4 Folgen exklusiv ab 1.5.

Die wahre Geschichte eines Liebesbetrügers. Die vierteilige Doku-Reihe folgt der Suche nach Richard Scott Smith. Er nutzte in den vergangenen 20 Jahren seinen Charme und das Internet, um ahnungslose Frauen auf der Suche nach Liebe auszunehmen – und, um sie um ihr Geld und ihre Würde zu bringen. Die Geschichte entwickelt sich in Echtzeit, als Smiths Opfer sich zusammenschließen, um Rache zu nehmen. Die betrogenen Frauen fühlen sich vom Justizsystem im Stich gelassen und wenden sich an einen Kopfgeldjäger… Die vier Folgen der True Crime Doku-Reihe sind ab dem 1. Mai exklusiv auf TVNOW verfügbar.


"Die dunkle Seite von Tinder", exklusiv ab 1.5.

Wie Täter sich die Dating-App zu Nutze machen. Millionen Menschen suchen weltweit auf Tinder nach einem Partner. Durch die Corona-Pandemie hat das milliardenschwere Unternehmen noch einmal einen riesigen Zulauf erlebt. Doch nach dem "Swipe Right" folgt nicht immer Romantik und Kerzenschein. Es scheint, als habe Tinder unwillentlich eine Spielwiese für Sextäter geschaffen – und die Opfer stoßen bei dem Konzern auf taube Ohren. Die Geschichten, die Brooke, Emily oder Beth erzählen, ähneln sich stark. Sie alle wurden bei einem Tinder Date vergewaltigt. Anschließend lösten die Täter das Match auf und konnten so von den Opfern nicht mehr identifiziert werden… Die Dokumentation "Die dunkle Seite von Tinder" geht am 1. Mai exklusiv auf TVNOW online.

"Killing Escobar", exklusiv ab 5.5.

Die Suche nach Kolumbiens größtem Drogenbaron. 1989 wurde der schottische Söldner und Ex-Special-Air-Service-Agent Peter McAleese von einem kolumbianischen Drogenkartell angeheuert. Er soll ein kleines Team mit ehemaligen Truppen verschiedener Spezialeinheiten führen. Ihre Mission? Die Ermordung des größten Drogenbarons der Welt: Pablo Escobar. Die Dokumentation besticht mit nie zuvor gezeigtem Filmmaterial der Mission und Interviews mit McAleese sowie anderen Schlüsselfiguren der Geschichte. Ab dem 5. Mai ist "Killing Escobar" exklusiv auf TVNOW abrufbar.


Original: "Der Rhein-Ruhr-Ripper Frank Gust – Das Leben eines Serienmörders" 4 Folgen ab 13.5.

Deutscher Jack the Ripper bekommt True-Crime-Doku. In dem vierteiligen TVNOW-Original wird das Leben des verurteilten Mörders Frank Gust beleuchtet, angefangen mit seinen ersten Monaten im Säuglingsheim bis hin zu seiner Mordserie zwischen 1994 und 1998. In der Zeit misshandelt und ermordet er vier Frauen. Exklusive Interviews und Tonaufnahmen von Frank Gust und weiteren Zeitzeugen wie seine Mutter und eine Exfreundin geben Einblicke in das Leben des Rhein-Ruhr-Rippers. Daneben kommen auch Experten wie Kriminalpsychologe und FBI-Profiler Prof. Dr. Thomas Müller zu Wort. Doch nicht nur die Vergangenheit, sondern auch die Zukunft von Frank Gust spielt eine Rolle in der Doku-Reihe: Seit dem Jahr 2000 sitzt er in lebenslänglicher Haft, allerdings ohne nachfolgende Sicherheitsverwahrung. Somit besteht die Möglichkeit, dass der 51-Jährige bald aus der Haft entlassen werden und auf freiem Fuß sein könnte.


"Seeds of Deceit – Kinder einer Lüge", exklusiv 3 Folgen ab 15.5.

Dreiteilige Doku-Serie. Der niederländische Fruchtbarkeitsarzt Dr. Karbaat benutzte in den 70er und 80er Jahren heimlich sein eigenes Sperma, um über 65 seiner Patientinnen zu befruchten. "Seeds of Deceit – Kinder einer Lüge" schildert eindringlich, wie es zu dieser verhängnisvollen Tat kam. Ehemalige Patientinnen und Mütter von "Karbaat-Kindern" erzählen von ihrem langjährigen Kinderwunsch und auf welch perfide Art sie dazu gebracht wurden, sich einer oft grausamen Inseminationsbehandlung zu unterziehen. In der Dokumentation werden "Karbaat-Kinder" erstmals zusammengeführt – eine gefühlvolle Begegnung, in der sie Zugehörigkeit erfahren, sich aber auch mit ihrem genetischen und emotionalen Erbe konfrontiert sehen. Mit der Geschichte von Jan Karbaat werden moralische Fragen rundum anonyme Samenspenden aufgeworfen und kritisch hinterfragt.

Original: "Obduktion – Echte Fälle mit Tsokos und Liefers", ab 20.5.

Unfall, Suizid oder Tötungsdelikt? True-Crime-Fans aufgepasst: Nach dem erfolgreichen Start von "Obduktion - Echte Fälle mit Tsokos und Liefers", gehen Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner Prof. Dr. Michael Tsokos und Jan Josef Liefers als Beobachter und Fragensteller am 20. Mai erneut auf Spurensuche. In der nächsten Episode widmen sie sich der Untersuchung eines realen Todesfalls – von der computertomographischen Betrachtung über die äußere und innere Leichenschau bis zur finalen Versorgung der Toten. Dieses Mal geht es u.a. um die Obduktion einer Leiche, die möglicherweise ertrunken sein solle. Im Zentrum steht dabei wieder die Frage: War es ein Unfall, ein Suizid oder ein Tötungsdelikt? Und welche Parallelen zu prominenten Todesfällen können gezogen werden?


Original: "Eric gegen Stehfest: In Therapie", exklusiv ab 3.5.

Eric Stehfests emotionale und schmerzhafte Reise ins Ich Zwölf Therapiesitzungen, keine Tabuthemen und die Kamera ist hautnah dabei. Für die zwölfteilige Doku-Reihe begleitet TVNOW den Schauspieler und Bestseller-Autor Eric Stehfest bei seiner Psychotherapie, bei der er herausfinden möchte: "Was für ein Mann bin ich? Wer will ich sein? Und wer nicht?" TVNOW zeigt ab 3. Mai viermal wöchentlich eine neue Folge mit ungefilterten Einblicken in das Leben des 31-Jährigen.

"Die Reagans – Ein Power-Paar im Weißen Haus", 4 Folgen exklusiv ab 15.5.

Die Reagans hautnah! Wie wurden Ronald und Nancy Reagan zu einem der mächtigsten und polarisierendsten, politischen Paare der USA? Mit umfassenden Recherchen, Zeitzeugen und Aussagen von engen Vertrauten des Ehepaars Reagan – darunter Sohn Ron Reagan und der ehemalige Außenminister Colin Powell – geht die Doku-Reihe dieser Frage auf den Grund. Das Porträt des Ehepaars zeigt auch den unwahrscheinlichen Aufstieg eines Hollywood-Schauspielers zum Präsidenten der Vereinigten Staaten und geht dabei darüber hinaus indirekt auf die aktuelle Lage in den USA ein. Die vierteilige Doku-Reihe ist ab 15. Mai exklusiv auf TVNOW zu sehen.


"Nur für Erwachsene", exklusiv ab 1.5.

Zwischen Familienleben und Pornoindustrie. Jolene Dollar (Hayley Squires, "Collateral") ist Pornodarstellerin und dreifache Mutter. Sie ist das Aushängeschild der Branche und ermöglicht so ihrer Familie ein angenehmes Leben, während ihr Ehemann Rich (Joe Dempsie, "Game of Thrones") ihr zu Hause den Rücken freihält. Als Jolene die neue Kollegin Amy (Siena Kelly, "Temple") unter ihre Fittiche nimmt, wird diese an ihrem ersten Drehtag verletzt. Jolene schlägt sich auf ihre Seite und will Gerechtigkeit. Doch durch ihr Handeln gerät die Harmonie im Job und zu Hause jäh ins Wanken... Das vierteilige Drama (OT: "Adult Material") ist ab 1. Mai exklusiv auf TVNOW verfügbar.

"The Sister" - Staffel 1 ab 1.5. exklusiv

Wie weit würden Sie gehen, um ein Geheimnis zu bewahren? An einem regnerischen Abend wird Nathan (Russell Tovey, "Years and Years") von einem Ereignis aus seiner Vergangenheit eingeholt. Er hat die schlimmste Nacht seines Lebens nie vergessen können: Eine Party, die zum plötzlichen und schockierenden Tod einer jungen Frau führte. Nur er und Bob (Bertie Carvel, "Doctor Foster"), ein exzentrischer alter Bekannter, wissen, was wirklich passiert ist und sie haben beschlossen, die Sache ruhen zu lassen. Aber Jahre später erscheint Bob an Nathans Tür mit Informationen, die sein Leben erschüttern. Das vierteilige Crime-Drama startet am 1. Mai exklusiv auf TVNOW.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich
Gesprächswert: 95%
Mit Material von RTL