VG Wort Zählpixel

The Masked Singer: Riesenüberraschung in der Show

 
 

Seit dem 16. Februar ist auf ProSieben die vierte Staffel der Musik-Sendung The Masked Singer zu sehen. Doch dieses Format gibt es nicht nur bei uns in Deutschland. Auch in Amerika findet The Masked Singer statt. Dort wurde nun ein Kostüm enthüllt und ein Weltstar kam zum Vorschein.

"The Masked Singer" wurde 2015 in Süd-Korea bekannt und hat seitdem unglaublich an Popularität gewonnen. Mittlerweile gibt es das Format in vielen verschiedenen Ländern und seit 2019 läuft eine deutsche Version der Sendung auf ProSieben. Derzeit befinden wir uns in der vierten Staffel. Das Prinzip der Sendung ist denkbar einfach, doch scheint gerade deswegen so interessant zu sein. Bei "The Masked Singer" treten Prominente in Ganzkörperkostümen in einem Gesangswettstreit gegeneinander an. Vorher wird ein kurzes Video gezeigt, in dem Hinweise auf die Personen unter den Masken versteckt sind. Die Jury muss dann Stimmen abgeben, welche Promis ihren Meinungen nach vor ihnen stehen könnten. Am Ende jeder Folge wird bestimmt, wer am schlechtesten gesungen hat. Diese Person muss die Maske dann abnehmen.

Nicht jeder der Promis unter den Masken muss im Musikgeschäft tätig sein. Auch viele andere Personen der Öffentlichkeit nehmen an der Show teil. So waren bereits Promis wie Bülent Ceylan, Sonja Zietlow und Daniela Katzenberger unter den Kostümen versteckt. Gewonnen hat natürlich keine dieser Personen, bisher triumphierte jede Staffel eine Sängerin oder ein Sänger.

Auch wenn die Teilnehmer der deutschen Show hierzulande ziemlich bekannt sind, kommen unsere Promis natürlich nicht gegen die aus der amerikanischen Show an. Dort wurde nun ein Kostüm enthüllt und eine absoluter Weltstar zeigte sein Gesicht. Wenn ihr sehen wollt, wer die Schnecke bei "The Masked Singer" in den Vereinigten Staaten war, dann klickt auf das Video und seht es euch an.

 
© FILM.TV|News
 
 
 
 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 80%