Nora Tschirner in jerks. - am Dienstag auf ProSieben

 
 

Enttäuschung pur bei Nora Tschirner! In "jerks." (14. März, 23:15 Uhr, ProSieben) überrascht Schauspielerin Nora Tschirner ihren Kollegen Christian Ulmen zufällig bei Dreharbeiten zu einer Komödie. Gemeinsam ziehen sie sich in seine Garderobe zurück und Nora macht ihm eine Szene, weil er sich für anspruchslose Filme und Werbung hergibt:

"Ich hätte nie gedacht, dass das mit Dir passiert. Wach auf! Vor 15 Jahren hast Du das letzte Mal etwas mit Geist gemacht. Das war unser Ding - was ist danach gekommen? Du machst nur noch Schwiegermutter-Rotz. Das ist doch scheiße, Chrissel!" Mit Tränen in den Augen verlässt Nora sichtlich ernüchtert den Raum und murmelt: "Und ich habe Dich mal geliebt"

© FILM.TV|News
 
 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer
Gesprächswert: 82%
Mit Material von ots / ProSieben