VG Wort Zählpixel

Schneemann: zweiter Trailer mit Michael Fassbender

 
 
05.09.2017 14:45

Mit SCHNEEMANN kommt ein packender Nordic Noir-Thriller am 19. Oktober in die deutschen Kinos. Regisseur Tomas Alfredson hat es geschafft, den Bestseller von Jo Nesbø, mit Michael Fassbender in der Hauptrolle als Kommissar Harry Hole, düster und zugleich authentisch zu inszenieren. Hier zeigen wir euch den zweiten Trailer zum Krimi.

Schneemann Trailer 2

Schneemann Trailer 2
mit Michael Fassbender

Die Wache

Die Wache
 VIDEO-TIPP

Bernadette

Bernadette
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Schneemann: zweiter Trailer mit Michael Fassbender: Weitere Infos

Anzeige

Nordic Noir ist dabei eine neuere Genre-Bezeichnung: Ende der 90er Jahre wurden die skandinavischen Kriminalromane und ihre Verfilmungen erstmals als Nordic Noir bezeichnet, mittlerweile hat sich der Begriff international etabliert. Nordic Noir zeigt die düstere Atmosphäre der skandinavischen Natur: Weite verschneite Landschaften, einsame Wälder und kalte Fjorde. Dieser besondere und mystische Look bildet die Grundstimmung der Kriminalfälle, die einen ebenso düsteren Blick auf die skandinavische Gesellschaft werfen.


Kombiniert wird dieses Setting in SCHNEEMANN mit der Figur des gebrochenen, typischen hardboiled Detective: Dieser Thriller scheut sich nicht, brutale mit authentischen Momenten zu kombinieren.

Beispiele für Nordic Noir Verfilmungen:
Die Millenium-Trilogie: „Verblendung“ (2009, Regie: Niels Arden Oplev ), „Verdammnis“ (2009, Regie: Daniel Alfredson), „Vergebung“ (2009, Regie: Daniel Alfredson)
„Jo Nesbø’s Headhunters“ (2011, Regie: Morten Tyldum)
The Hunt“ (2012, Regie: Thomas Szczepanski)
„Erbarmen“ (2012, Regie: Mikkel Nørgaard)
„Schändung“ (2014, Regie: Mikkel Nørgaard)
„In Order of Disappearance“ (2016, Regie: Hans Petter Moland)
„Erlösung“ (2016, Regie: : Hans Petter Moland)
Schneemann“ (2017, Regie: Tomas Alfredson)

Über den Film: Oslo. Winter. Der erste Schnee. Junge Mütter verschwinden spurlos – was bleibt, ist ein Schneemann in ihren Vorgärten… Kommissar Harry Hole (Michael Fassbender) recherchiert in einem Labyrinth aus Verdächtigungen und falschen Fährten nach ihrem Mörder. Die brutalen Morde müssen enden, noch bevor der nächste Schnee fällt. Zusammen mit der Nachwuchsbeamtin Katrine Bratt (Rebecca Ferguson) vermutet der eigenwillige Einzelgänger einen nie gefassten Serienmörder hinter den Verbrechen. Als seine Freundin Rakel ins Visier des Killers gerät, entwickelt sich ein mörderisches Duell.


Michael Fassbender (X-Men-Reihe), Rebecca Ferguson (Mission: Impossible 5), Charlotte Gainsbourg (Independence Day: Wiederkehr), Val Kilmer (Heat) und Oscar®-Gewinner J.K. Simmons (Whiplash) übernehmen die Hauptrollen in dem Gänsehaut-Thriller SCHNEEMANN, inszeniert von Tomas Alfredson (So finster die Nacht; Dame, König, As, Spion) nach dem Weltbestseller von Jo Nesbø, mit unter anderem Martin Scorsese und Emma Tillinger Koskoff als ausführende Produzenten.

Der gesamte „Nordic Noir“-Thriller entstand 2016 in Norwegen, an Schauplätzen in Oslo, Bergen und der Region Rjukan. Tomas Alfredson hat es geschafft, den skandinavischen Bestseller düster und zugleich authentisch zu inszenieren. SCHNEEMANN kommt am 19. Oktober 2017 im Verleih von Universal Pictures International Germany in die deutschen Kinos.

Schauspieler:
Rebecca Ferguson, Michael Fassbender, Val Kilmer, Chloë Sevigny, J.K. Simmons, Jamie Clayton, Charlotte Gainsbourg, James D'Arcy, Toby Jones, Sofia Helin, Ronan Vibert, Anne Reid, Alec Newman, Jakob Oftebro, David Dencik, Jonas Karlsson, Silvia Busuioc, Jo Nesbø, Hanna Oldenburg, Peter Dalle, Dinita Gohil, Jamie Michie, Jeté Laurence, Liz Burnette, Roger Barclay, Charlot Daysh, Jan Lindwall, Aurora Nossen, Johnny Otto, Joakim Skarli, Harris Reiz, Irina Kara, Michael Yates, Ellen Hauge Brandstorp, Anthony Mark Streeter, Marius Tveit, Adrian Salinas Reinertsen, Bjørn Iversen, Victoria Ennis, Stian Werme, Magnus Lund, Alexander Johansson, Thor Hoff, Eirik Spånem Eliassen, Karl Andersen, Stani Lolo Jean, Ali Al-Tobi, Thomas Gangstad, Martin Grid Toennesen, Mikael Ulrichsen

Regie:
Tomas Alfredson, Grant Butler, Gayle Dickie, Mark Hopkins, Hilde Smukkestad Lavik, Alex Oakley, Jeanette McGrath

Produktion:
Liza Chasin, Amelia Granger, Jo Nesbø, Niclas Salomonsson, Martin Scorsese

Drehbuch:
Matthew Michael Carnahan, Jo Nesbø

Filmmusik:
Michael S. Head, Martin Trevis, Emma Cronly, Jonny Greenwood

Rollen:
Rebecca FergusonKatrine Bratt
Michael FassbenderHarry Hole
Val KilmerGert Rafto
J.K. SimmonsArve Støp
Jamie ClaytonEdda
Charlotte GainsbourgRakel
James D'ArcyFilip Becker
Toby JonesGert Rafto
Ronan VibertDCI Gunnar Hagen
Alec NewmanMould Man
Jakob OftebroSuperintendant Skarre
Silvia BusuiocBeautiful Girl
Dinita GohilLinda
Jamie MichieTeacher
Jeté LaurenceJosephine
Liz BurnetteRakel / Phone agent (voice)
Roger BarclayArve Stops Aide
Charlot DayshCelebrity Wife
Jan LindwallGuests in tuxedos
Aurora NossenVolunteer
Johnny OttoDetective Campbell
Joakim SkarliPoliceman
Harris ReizBoy in the train
Irina KaraBeautiful Girls Mother
Michael YatesOleg
Ellen Hauge BrandstorpPolice officer
Anthony Mark StreeterMale Spectator
Marius TveitArve Støps Fashion Guest
Adrian Salinas ReinertsenFactory Worker #1
Bjørn IversenRolf Ottersen
Victoria EnnisSwiss Security Lady
Stian WermeNeighbor
Magnus LundArve Støp's aid
Alexander JohanssonArve Støps Fashion Guest
Thor HoffSport committee member #4
Eirik Spånem EliassenTrain Passenger
Karl AndersenGuest in Tuxedo
Stani Lolo JeanBar Guest
Ali Al-TobiArve Støps Fashion Guest
Thomas GangstadHockey Spectator
Martin Grid ToennesenBar guest
Mikael UlrichsenNeighbour on crime scene

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer
Gesprächswert: 84%