VG Wort Zählpixel

Die gefährlichsten Grenzübergänge der Welt - Sicario 2

 
 
02.12.2018 12:14

Für FBI-Agent Matt (Josh Brolin) und Söldner Alejandro (Benicio Del Toro) steht im Home Entertainment ab dem 29. November in SICARIO 2 der nächste extrem brenzlige Einsatz an der US-mexikanischen Grenze bevor – und der fällt inmitten eines eskalierenden Drogenkriegs zwischen den Kartellen noch weitaus gefährlicher aus als der erste vor zwei Jahren im Oscar®-nominierten Actionthriller „Sicario“! Doch die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist nicht die einzige, an der es immer wieder extreme Spannungen gibt... Zum Heimkinostart des Top-Actionthrillers SICARIO 2 von Genre-Spezialist Stefano Sollima begeben wir uns gedanklich an die gefährlichsten Grenzen der Welt:


Die Türkei grenzt an Syrien, wo seit mittlerweile über sieben Jahren ein erbitterter Bürgerkrieg tobt. Um die illegale Einreise von Schmugglern, Flüchtlingen und IS-Terroristen zu verhindern, erbaute die Türkei auf über der Hälfte der 911 Kilometer langen Grenze eine drei Meter hohe, mit Stacheldraht versehene Mauer aus Beton.

Auch weiter westlich in Europa trifft man auf verhärtete Fronten in einem besonderen Fall. Die Rede ist von den Städten Ceuta und Melilla, die zwar offiziell Spanien und somit der EU angehören, aber küstenseitig im afrikanischen Marokko liegen. Eben durch diese ungewöhnliche Situation sind die beiden Städte verstärkt Ziel illegaler Einwanderer, die auf diesem Weg versuchen, in die EU zu gelangen. Resultat: Bewaffnete Wachposten sichern die beiden Städte, die zusätzlich von hohen Stacheldrahtzäunen eingeschlossen sind.


Wiederum südöstlich herrschen seit Jahrzehnten Unruhen am Gazastreifen, der Ägypten und Israel trennt. Bereits 1994 verbarrikadierte Israel seine komplette Grenze, seit 2007 ist der Übergang zu Ägypten gesperrt. Kontrolliert wird der Gazastreifen, der seinen Namen nach dem ersten Arabisch-Israelischen Krieg 1948 und 1949 erhielt, von der von vielen Staaten als terroristische Vereinigung angesehenen Hamas. Sicher ist das Gebiet dadurch aber nicht, denn immer wieder kommt es zu Vorfällen durch Entführungen, Anschläge, Schmuggel und Morde. Das geschieht vor allem über ein großes illegales Tunnelsystem zwischen dem Gazastreifen, Ägypten und Israel, das ebenfalls von der Hamas überwacht wird.

Die US-mexikanische Grenze, die in SICARIO 2 Schauplatz für ein hochspannendes Szenario ist, geriet erst jüngst erneut in die weltweiten Schlagzeilen. Die lang erwartete Fortsetzung des fesselnden Thriller-Erfolgs „Sicario” treibt die Spannung in dieser Sphäre nun auf ein Maximum: CIA-Agent Matt (Josh Brolin) und Söldner Alejandro (Benicio Del Toro) kehren nach dem letzten Einsatz vor zwei Jahren zurück an die US-mexikanische Grenze. Der Drogenkrieg eskaliert hier, seit die mexikanischen Kartelle begonnen haben, Terroristen über die Grenze in die USA einzuschleusen. Um von US-Seite aus im Gegenschlag einen Krieg der verfeindeten Drogenkartelle anzuzetteln, soll die Tochter (Isabela Moner) des Kartellbosses und Terroristenschleusers Carlos Reyes entführt werden. Mit dem hat Alejandro jedoch noch eine ganz andere Rechnung offen…

STUDIOCANAL präsentiert SICARIO 2 ab dem 29. November 2018 als DVD, Blu-ray und 4K UHD. Seit dem 15. November ist SICARIO 2 digital zum Kaufen erhältlich. Fans können sich zudem auf eine Blu-ray SteelBook Edition und eine 4K UHD SteelBook Edition (exklusiv bei Amazon erhältlich) freuen.

Anzeige
Sicario 2 Trailer 1

Sicario 2 Trailer 1
Benicio del Toro, Josh Brolin

Seberg

Seberg
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Die gefährlichsten Grenzübergänge der Welt - Sicario 2: Weitere Infos

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 80%
Mit Material von Studiocanal