Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Altered Carbon: Was sind Dipper?

 
 
06.03.2018 14:17

Dipper sind Hacker. Sie haben sich auf das Ziel DHF spezialisiert. DHF steht in Altered Carbon für die menschliche Seele und Bewusstsein. Diese sind austauschbar geworden.


Dipper stehlen den Bewusstseins-Code während des Uploads. So gelangen Dipper an Informationen und Erinnerungen. Meistens werden ihre Informationen für Erpressungen genutzt oder versteigert. Informationen und Erinnerungen können auch manipuliert werden und werden im Anschluss wieder hochgeladen.

Ava Elliot, gespielt von Courtney Richter, ist der bekannteste Dipper. Sie wird von Kovacs rekrutiert, um den Bancroft Mord aufzuklären. Ava nutzt ihre Fähigkeiten als Dipper um sich in die Erinnerungen von Bancroft zu hacken. In der achten Episode findet sie heraus was Bancroft wirklich zugestoßen ist.

Mit Altered Carbon hat Netflix eine dystopische Sci-Fi Serie gestartet. Die Fans lieben bereits die Mischung aus Dystopie, Horror und Sci-Fi Abenteuer. In Altered Carbon verschwimmen die Grenzen zwischen Mensch und Maschine. Der Körper ist austauschbar und mancher Mensch hat eine Lebenserwartung von mehreren hundert Jahren.

Die 2. Staffel ist bislag nicht bestätigt. Doch aufgrund der positiven resonanz bei den Fans, wird es eine zweite Staffel geben. Wahrscheinlich findet der Release im Februar 2019 ein Jahr nach der ersten Staffel statt. Der Autor der Bücer zur Serie, Robert K Morgan, sagt, dass er mit fünf Staffeln rechnet.

Altered Carbon Trailer

Altered Carbon Trailer
Serie bei Netflix

Finsteres Glück

Finsteres Glück
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Altered Carbon: Was sind Dipper?: Infos & Links

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 83%
 

Meinungen zu "Altered Carbon: Was sind Dipper?"