Starportrait

Isabelle Carré Biografie


Geburtstag: 28.05.1971

Geburtsort: Paris

Land: Frankreich

Die Filmografie von Isabelle Carré:
1989 - Milch und Schokolade (Romuald und Juliette) (Romuald et Juliette) – Regie: Coline Serreau
1991 - Die schöne Lili (La Reine blanche) – Regie: Jean-Loup Hubert
1992 - Blauer Himmel (Beau fixe) – Regie: Christian Vincent
1995 - Der Husar auf dem Dach (Le Hussard sur le toit) – Regie: Jean-Paul Rappeneau
1996 - Beaumarchais - Der Unverschämte (Beaumarchais, l'insolent) – Regie: Edouard Molinaro
1997 - Die verbotene Frau (La Femme défendue) – Regie: Philippe Harel
1999 - Ein Sommer auf dem Lande (Les enfants du marais) - Regie: Jean Becker
1999 - Das Liebesdrama von Venedig (Les enfants du siècle) – Regie: Diane Kurys
2001 - Mercredi, folle journée! (Mercredi, folle journée!)
2002 - Wahnsinnig verliebt (À la folie... pas du tout)
2002 - Claire - Se souvenir des belles choses (Se souvenir des belles choses) - Regie: Zabou Breitman
2003 - Feelings (Les Sentiments)
2004 - Holy Lola – Regie: Bertrand Tavernier
2005 - L'avion - Das Zauberflugzeug (L'avion) - Regie: Cédric Kahn
2006 - Herzen (Cœurs) – Regie: Alain Resnais
2007 - Anna M. - Regie: Michel Spinosa
Anzeige
 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: