Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Starportrait

Joaquin Phoenix Biografie


Geburtstag: 28.10.1974

Geburtsort: San Juan

Land: Puerto Rico

Die Filmografie von Joaquin Phoenix:

1982: Seven Brides for Seven Brothers (TV-Serie)
1984: Backwards: The Riddle of Dyslexia
1985: Kids don't tell
1986: Morningstar/Eveningstar (TV-Serie)
1986: SpaceCamp
1987: Russkies
1988: Secret Witness
1989: Eine Wahnsinnsfamilie (Parenthood)
1991: Walking the Dog
1995: To Die For
1997: Die Abbotts – Wenn Haß die Liebe tötet (Inventing the Abbotts)
1997: U-Turn – Kein Weg zurück (U-Turn)
1998: Für das Leben eines Freundes (Return to Paradise)
1998: Clay Pigeons – Lebende Ziele (Clay Pigeons)
1999: 8mm – Acht Millimeter (8mm)
2000: The Yards – Im Hinterhof der Macht (The Yards)
2000: Gladiator
2000: Quills – Macht der Besessenheit (Quills)
2001: Army Go Home! (Buffalo Soldiers)
2002: Ultimate Fights from the Movies (Dokumentation)
2002: Signs – Zeichen (Signs)
2003: It's All About Love
2003: Bärenbrüder (Brother Bear) (Stimme von Kenai)
2004: Hotel Ruanda (Hotel Rwanda)
2004: Im Feuer (Ladder 49)
2004: The Village – Das Dorf (The Village)
2005: Walk the Line
2005: Earthlings (als Sprecher)
2007: Helden der Nacht (We Own the Night) (auch Produzent)ht) (auch Produzent)
2008: Ein einziger Augenblick (Reservation Road)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Joaquin Phoenix Biographie"