Starportrait

Udo Kier Biografie


Geburtstag: 14.10.1944

Geburtsort: Köln

Land: Deutschland

Die Filmografie von Udo Kier:

1968: Schamlos
1969: Mark of The Devil
1970: Hexen bis aufs Blut gequält
1973: Andy Warhols Frankenstein (Flesh for Frankenstein)
1974: Andy Warhols Dracula (Dracula cerca sangue di vergine… e morì di sete!!!)
1975: Die Geschichte der O
1976: Spermula
1977: Bolwieser
1977: Suspiria
1979: Die dritte Generation
1980: Lili Marleen
1980: Nárcisz és Psyché (Narziß und Psyche)
1981: Lola
1983: Die Insel der blutigen Plantage
1983: Die Wilden Fünfziger
1984: Moskau in New York (Moscow on the Hudson)
1985: Verführung: Die grausame Frau
1985: Die Einsteiger
1986: Egomania – Insel ohne Hoffnung
1986: Am nächsten Morgen kehrte der Minister nicht an seinen Arbeitsplatz zurück
1987: Epidemic
1988: Mutters Maske
1989: 100 Jahre Adolf Hitler – Die letzte Stunde im Führerbunker
1990: Europa
1991: My Private Idaho
1991: Das deutsche Kettensägenmassaker
1993: Even Cowgirls Get the Blues
1993: Plötzlich und unerwartet – eine Déjà -Revue
1993: Ein Concierge zum Verlieben (For Love or Money)
1993: Josh and S.A.M.
1994: Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv
1995: Vernetzt – Johnny Mnemonic
1995: Nur über meine Leiche
1995: Die Gebrüder Skladanowsky
1996: Barb Wire – Flucht in die Freiheit
1996: Die Legende von Pinocchio (The Adventures of Pinocchio)
1996: United Trash
1996: Breaking the Waves
1997: Am Ende der Gewalt (The End of Violence)
1997: Prinz Eisenherz (Prince Valiant)
1998: Eis – Wenn die Welt erfriert
1998: There's no Fish Food in Heaven
1998: Blade
1998: Armageddon
1999: Final Speed – Stoppt den Todeszug! (Final Run)
1999: Die neuen Abenteuer des Pinocchio (The New Adventures of Pinocchio)
1999: End of Days
2000: Doomsdayer
2000: Shadow of the Vampire
2000: Dancer in the Dark
2000: Critical Mass – Wettlauf mit der Zeit
2001: Invincible
2001: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 (Computerspiel), als Yuri
2001: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 2 - Yuris Rache (Computerspiel), als Yuri
2001: Die Männer ihrer Majestät (All the Queen's Men)
2001: Auf Herz und Nieren
2001: Revelation
2003: Dogville
2004: Wie überleben wir Weihnachten? (Surviving Christmas)
2004: Evil Eyes
2005: BloodRayne
2005: Manderlay
2006: Holly
2006: Kreuzzug in Jeans (Kruistocht in spijkerbroek)
2006: Pray for Morning
2007: Fall Down Dead
2007: Pars: Operation Cherry (Pars: Kiraz operasyonu)
2007: Grindhouse
2007: Mother of Tears (La terza madre)
2007: Tell
2007: Halloween
2008: Far Cry
2008: 1 1/2 Ritter - Auf Der Suche Nach Der Hinreißenden Herzelinde

Anzeige
 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: