VG Wort Zählpixel

1.000 Streichhölzer in einer Cola-Flasche - Was passiert, wenn du eins anzündest?

 
 

Messer, Schere, Feuer, Licht, dürfen kleine Kinder nicht. So sagt es zumindest ein bekanntes Sprichwort im Volksmund. Und das ist natürlich auch richtig. Im Internet haben pfiffige YouTuber es sich aber zur Aufgabe gemacht, gewisse Experimente oder Versuche durchzuführen. In dem Video könnt ihr so sehen, was passiert, wenn man einen Haufen Streichhölzer in eine leere PET-Flasche einfüllt. Wenn dann Feuer ins Spiel kommt, entsteht eine beachtliche Reaktion. Man muss kein Genie sein, um schon jetzt zu wissen, dass die Plastikflasche hinterher nicht mehr so gut aussehen wird.

Wie kriegt man die ganzen Zündhölzer überhaupt durch den engen Flaschenhals? Vielleicht müssen sie erst noch in Form gebracht oder kleingeschnitten werden. Da ist schon etwas Vorarbeit und Fingerspitzengefühl gefragt. Und wie zündet man das Ganze dann an, ohne sich selbst zu verletzten? In dem Video könnt ihr sehen, mit welchem Trick die Macher sich leicht eine eigene Zündschnur gebaut haben. Mit dieser lässt sich der Inhalt der Flache dann anzünden, ohne dass sofort der ganze Aufbau in Flammen aufgeht. Wobei es natürlich trotzdem recht heiß wird.

Das am Ende nicht mehr allzu viel von dem verwendeten Material übrig bleibt, könnt ihr euch vielleicht denken. Wie ist das Brandverhalten überhaupt, wenn in der Flache doch fast kein Sauerstoff vorhanden ist? In dem Video erhaltet ihr die Antwort. Und wie immer bei solchen Experimenten sollet ihr froh sein, dass ihr sie euch aus sicherer Entfernung am Bildschirm ansehen könnt. Denn nicht selten kommt es beim unbedarften Selbstversuch ohne die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu unangenehmen Unfällen.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Filme, die euch auch gefallen könnten:

Das Mädchen Aus Der Streichholzfabrik: Lakonisches Vorstadtdrama in ruhigen Bildern mit Kaurismäkis Muse Kati Outinen, die ein junges Mädchen spielt, die in einer Streichholzfabrik arbeitet und in ihrer Freizeit die Mutter und deren Freund versorgt. Von ihrem sozialen Umfeld wird die Frau nur gedemütigt - bis sie irgendwann ausrastet.

Das Mädchen Mit Den Streichhölzern: Sind die schönsten Erinnerungen nicht diejenigen an eine beschauliche Weihnacht? An Familie, den geschmückten Weihnachtsbaum und Geschenke?


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 86%