VG Wort Zählpixel

The Last Stand Trailer und Filmkritik

FSK 16|107 Min.|DVD/BD: 31.05.2013|Action
 

Originaltitel: The Last Stand

Mit: Arnold Schwarzenegger, Genesis Rodriguez
 
FSK Trailer: 12|Kino: 31.01.2013|© Twentieth Century Fox
 
 
 

The Last Stand Trailer und Filmkritik: Ähnliche Artikel & Weitere Infos

Die Story zu The Last Stand Trailer und Filmkritik:
Ray Owens (Arnold Schwarzenegger) arbeitet als Sheriff in einem kleinen verschlafenen Grenzstädtchen namens Sommerton Junction an der mexikanischen Grenze, nachdem er die Drogenabteilung des LAPDs wegen eines Vorfalls freiwillig verlassen hat. Nach einiger Zeit bekommt er eine Mitteilung, dass der berüchtigte Drogenboss Gabriel Cortez (Eduardo Noriega) aus den Händen des FBIs entflohen ist und sich in Richtung Mexiko mit einer getunten Corvette ZR1 aus dem Staub machen möchte. Laut Informationen führt seine Route genau durch Sommerton, weshalb sich eine riesige Gruppe von Polizisten unter der Führung von FBI-Agent John Bannister (Forest Whitaker) auf den Weg dorthin macht. Sheriff Owens wollte sich eigentlich aus den ganzen Angelegenheiten heraushalten, doch letztendlich lässt er sich auf den unschönen Kampf Gut gegen Böse ein...

Schauspieler:
Arnold Schwarzenegger, Genesis Rodriguez, Jaimie Alexander, Peter Stormare, Forest Whitaker, Rodrigo Santoro, Johnny Knoxville, Zach Gilford, Harry Dean Stanton, Luis Guzman, John Patrick Amedori, Daniel Henney, Eduardo Noriega, Chris Browning, David House

Regie:
Jee-Woon Kim

Drehbuch:
Andrew Knauer, Jeffrey Nachmanoff, George Nolfi

Hintergrund:
Nach seiner politischen Karriere als Gouverneur des US-Staats Kalifornien kehrt Arnold Schwarzenegger wieder als Schauspieler ins Filmgeschäft zurück und startet mit The Last Stand sein mit Spannung erwartetes Comeback auf der großen Leinwand. Nach kleinen Einlagen in The Expendables 1 & 2 ist dies wieder seine erste Hauptrolle als Actionstar. Der Film ist eine Lionsgate Produktion unter der Regie des koreanischen Regisseurs Kim Jee-Woon (I Saw The Devil, The Good The Bad The Weird). Neben Arnold Schwarzenegger (Terminator 3, Predator, Conan Der Barbar) in der Rolle des Sheriffs sind auch Stars wie Forest Whitaker (8 Blickwinkel, Repo Men, Street Kings) als FBI-Agent John Bannister, Eduardo Noriega (Transsiberian, Blackthorn) als meistgesuchter Drogenboss in Amerika Gabriel Cortez, Jaimie Alexander (Thor, Love And Other Drugs - Nebenwirkung Inklusive) als Sarah Torrance und Johnny Knoxville (Jackass, Ein Duke Kommt Selten Allein) als Lewis Dinkum zu sehen. Für das Drehbuch zum Film ist Andrew Knauer verantwortlich.

Produktionsland & Jahr:
USA, 2012

- Facebook-Seite

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: