VG Wort Zählpixel

The 15:17 To Paris Trailer

FSK 12|94 Min.|VoD: 08.06.2018|Thriller
 

Originaltitel: The 15:17 to Paris

Mit: Ray Corasani, Spencer Stone
 
TV: 05.04.2021|Kino: 19.04.2018|© Warner Bros
 
 
 
The 15:17 To Paris Trailer - Bild 1 von 7

Bild zu The 15:17 To Paris

Die Story zu The 15:17 To Paris Trailer:
Am frühen Abend des 21. August 2015 starrten die Zuschauer in aller Welt fassungslos auf ihre Bildschirme, als in den Nachrichten die Meldung verbreitet wurde, dass im Thalys-Zug Nr. 9364 Richtung Paris ein terroristischer Anschlag vereitelt worden war – drei tapfere junge Amerikaner auf Europareise hatten ihn verhindert. Der Film erzählt das Leben der Freunde, die Probleme ihrer Kindheit, ihr langer Weg in eine gefestigte Existenz und die Serie von Zufällen, die zu dem Anschlag führten. In der extremen Stresssituation gerät ihre Freundschaft nie ins Wanken – und genau das stellt sich letztlich als ihre wirksamste Verteidigung heraus: So gelingt es ihnen, das Leben von über 500 Menschen an Bord zu retten.Das Heldentrio besteht aus Anthony Sadler, dem Oregon National Guardsman Alek Skarlatos und U.S. Air Force Airman First Class Spencer Stone, die sich im Film selbst darstellen. Weitere Rollen übernehmen Jenna Fischer („Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln“, TV-Serie „The Office“), Judy Greer („Planet der Affen: Survival“), Ray Corasani (TV-Miniserie „The Long Road Home“), P.J. Byrne („The Wolf of Wall Street“), Tony Hale (TV-Serie „Veep“) und Thomas Lennon („Transformers 4: Ära des Untergangs“). Paul-Mikél Williams spielt den jungen Anthony, Bryce Gheisar spielt den jungen Alek und William Jennings spielt den jungen Spencer.

Schauspieler:
Ray Corasani, Spencer Stone, Alek Skarlatos, Judy Greer, Jenna Fischer, Anthony Sadler, Bryce Gheisar, Tony Hale, Jaleel White, P. J. Byrne, Thomas Lennon, Robert Pralgo, Alisa Allapach, Jeanne Goursaud, Ethan Rains, Seth Meriwether, Irene White, Julianne Binard, Alix Bénézech, Camille Razat, Lillian Solange Beaudoin, William Jennings, Paul-Mikél Williams, Matt Thompson, William Walker, Braxton Bjerken

Regie:
Clint Eastwood, David M. Bernstein, Franco Basaglia

Produktion:
Bruce Berman

Drehbuch:
Anthony Sadler, Dorothy Blyskal, Alek Skarlatos, Spencer Stone, Jeffrey E. Stern

Filmmusik:
Catherine Harper, Dean A. Zupancic, Christian Jacob, Dan O'Connell, John T. Reitz, Julie Feiner, John T. Cucci, Craig Dollinger, Alan Robert Murray, Gautier Isern, Willard Overstreet, Katherine Rose, Curt Schulkey, Adam Kopald, Cameron Steenhagen, Jason King, Steven Morrow, James Ashwill, Steven Ghouti, Roberto Dominguez Alegria, Jason Oliver, Darrin Mann, Russell Gorsky, Christian Wenger, Kevin R.W. Murray, Jason Chiodo


Rollen:
Ray CorasaniAyoub
Spencer StoneHimself
Alek SkarlatosHimself
Judy GreerJoyce Eskel
Jenna FischerHeidi Skarlatos
Anthony SadlerHimself
Bryce GheisarYoung Alek Skarlatos
Tony HaleCoach Murray
Jaleel WhiteGarrett Walden
P. J. ByrneMr. Henry
Thomas LennonPrincipal Michael Akers
Robert PralgoMr. Skarlatos
Alisa AllapachLisa
Jeanne GoursaudLea
Ethan RainsBen Zomerdyk
Seth MeriwetherFrancis
Irene WhiteElementary Teacher
Julianne BinardJennifer
Alix BénézechServer
Camille RazatTrain Attendant #1
Lillian Solange BeaudoinCarolyn
William JenningsSpencer Stone (11-14)
Paul-Mikél WilliamsAnthony (11-14)
Matt ThompsonMan on Train
William WalkerCar Line Parent (uncredited)
Braxton BjerkenEverett Stone (uncredited)
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Bewertung: 67%