VG Wort Zählpixel

Rebellinnen Trailer

FSK 16|88 Min.|Kino: 11.07.2019|Comedy
 

Originaltitel: Rebelles

Mit: Cécile de France, Audrey Lamy
 
FSK Trailer: 12
 
 
 

Die Story zu Rebellinnen Trailer:
15 Jahre lebte die Provinz-Schönheitskönigin Sandra an der Côte d'Azur, jetzt kehrt sie nach Nordfrankreich zurück und zieht wieder bei ihrer Mutter ein. Arbeit findet die Ex-Miss in der ortsansässigen Fisch-Konservenfabrik und unter den Kolleginnen auch gleich zwei neue Freundinnen - die einsame, aber scharfzüngige Hausfrau Nadine und Marilyn, eine hysterische, alleinerziehende Mutter. Weniger gut kommt sie mit ihrem Chef zurecht, der immer wieder zudringlich wird, bis sie ihn eines Tages, als sie sich mal wieder zur Wehr setzen muss, aus Versehen tötet. Während die drei Freundinnen noch überlegen, was nun zu tun ist, stoßen sie im Schließfach des Toten auf eine Tasche voller Geld. Spontan beschließen sie, den unerwarteten Reichtum unter sich aufzuteilen. Ein todsicherer Plan? Kann man so sagen. Denn plötzlich ist ihnen nicht nur die Polizei auf den Fersen, sondern auch ein örtlicher Gangster und die halbe belgische Unterwelt …

Schauspieler:
Cécile de France, Audrey Lamy, Yolande Moreau, Simon Abkarian, Samuel Jouy, Béatrice Agenin, Patrick Ridremont, Tom Lecocq, Valentin Papoudof, Michel Masiero, Martine Vandeville, Eric Godon, Georges Kelessidis, Pierre Nisse, Alain Bellot, Franck Muon, William Prunck, Aude Denis, Audrey Chapon, Elléonore Lemattre, Eric Beauchamps, Emmanuelle Fernandez, Manu Layotte, Pascal Cochez, Hervé Mahieux, Alain Grellier, Michel Nabokoff

Regie:
Allan Mauduit, Thibaud Ponce, Laure Prévost

Drehbuch:
Allan Mauduit, Jérémie Guez

Hintergrund:
Sie haben zwar jede Menge Pech, aber dafür nehmen sie ihr Glück endlich selbst in die Hand: REBELLINNEN ist eine ebenso warmherzige wie schwarzhumorige Komödie über drei Freundinnen, die nach dem gewaltsamen Ableben ihres Chefs von allen Seiten gejagt werden. Regiedebütant Allan Mauduit gelingt das Kunststück, den authentischen Blick auf die nordfranzösische Provinz mit einer Liebeserklärung an seine mutigen Heldinnen zu verbinden. Der Drahtseilakt zwischen provokantem Thriller à la Tarantino und feministischer, politisch unkorrekter Comedy voll Charme und Esprit lebt jedoch nicht nur von seinem überraschenden Drehbuch. Es ist vor allem das Trio hochkarätiger Aktricen, das den Reiz von REBELLINNEN ausmacht: die wunderbare Cécile de France (CHANSON D'AMOUR, THE YOUNG POPE - DER JUNGE PAPST), Kultstar Yolande Moreau (DAS BRANDNEUE TESTAMENT) und Audrey Lamy (DIE SCHÖNE UND DAS BIEST). Beim Festival in L’Alpe d'Huez wurde REBELLINNEN im Januar 2019 mit dem Prix Globes de Cristal ausgezeichnet und begeisterte in Frankreich mittlerweile knapp eine Million Zuschauer.

Filmmusik:
Jean-Paul Hurier, Laure-Anne Darras, Nikolas Javelle, Thomas Brzustowski

Produktionsland & Jahr:
Frankreich 2018


Rollen:
Cécile de FranceSandra Dréant
Audrey LamyMarilyn Santos
Yolande MoreauNadine Dewulder
Simon AbkarianSimon Bénéké
Samuel JouyInspecteur Digne
Béatrice AgeninLa mère de Sandra
Patrick RidremontJean-Mil
Tom LecocqDylan
Valentin PapoudofGaëtan
Michel MasieroFranck Dewulder
Martine VandevilleLa commissaire
Eric GodonBelge 1
Georges KelessidisBelge 2
Pierre NisseBelge 3
Alain BellotBelge 4
Franck MuonBelge 5
William PrunckBelge 6
Aude DenisOuvrière La Belle Mer
Audrey ChaponOuvrière La Bel Mer
Elléonore LemattreOuvrière La Bel Mer
Eric BeauchampsLe médecin
Emmanuelle FernandezLa prof
Manu LayotteLe garagiste
Pascal CochezLe patron
Hervé MahieuxLe propriétaire
Alain GrellierLe retraité
Michel NabokoffLe conseiller

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Bewertung: 82%