VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

Avatar 2 und Avatar 3 übertreffen die Erwartungen

 
 
19.06.2018 11:15

James Cameron will mit Avatar 2, Avatar 3, Avatar 4 und Avatar 5 nicht nur die Grenzen des kinotechnisch aktuell Möglichem übertreffen. Der Titanic-Regisseur will natürlich auch Filme abliefern, die sein Publikum mitreißen – nicht nur wegen der Technik oder den Special-FX. Avatar 2 und Avatar 3 sind laut Cameron auf einem mehr als guten Weg, all diese Ziele zu erreichen.


Auf der CineEuropa in Barcelona schaltete sich James Cameron bei einer Präsentation von 20th Century Fox per Video ein und plauderte sozusagen aus dem Avatar-Nähkästchen. Bekanntermaßen werden Avatar 2 und Avatar 3 zusammen gedreht, während Avatar 4 und Avatar 5 erst angegangen werden, wenn Avatar 2 und Avatar 3 den erhofften Erfolg gebracht haben.

Aktuell befinde man sich laut Cameron bereits am 130. Tag der Performance-Capture-Aufnahmen für Avatar 2 und Avatar 3. Zoe Saldana, die auch schon im ersten Avatar mitgespielt hat, soll ihre Szenen für beide Filme sogar bereits seit dem 08.06.2018 komplett fertiggedreht haben. Es geht also offensichtlich gut voran in Sachen Avatar 2 und Avatar 3.

Kate Winslet, die ebenfalls in den Avatar-Fortsetzungen mitspielen wird, solle bei ihren Szene sogar unter Wasser ganze sieben Minuten ohne Luft ausgekommen sein. Da Avatar 2 und Avatar 3 zu einem großen Teil Unterwasserszenen zeigen sollen, fordert der Regisseur von seinen Darstellern auch Höchstleistungen, wenn es darum geht, die Luft anzuhalten. Doch dass Kate Winslet das sieben Minuten am Stück hinkriegt, ordnen wir mal als scherzhafte Übertreibung Camerons ein.


Keinesfalls übertrieben ist Camerons Vorhaben, möglichst viele Kinos auf der ganzen Welt dazu zu bringen, ihre Säle mit neuer Technik auszustatten, damit Avatar 2 und Avatar 3 (sowie die eventuell folgenden Avatar 4 und Avatar 5) in der 3D-Qualität präsentiert werden können, die der oscarprämierte Filmemacher im Sinn hat.

James Cameron hat also verdammt viel vor und die bisherigen Ergebnisse der Dreharbeiten sollen laut seinen eigenen Aussagen sogar seine eigenen Erwartungen übertreffen. Betreibt der Regisseur damit nur Werbung für seine kommenden Science-Fiction-Blockbuster oder könnten Avatar 2 und Avatar 3 tatsächlich alle Erwartungen übertreffen? Was meint ihr?

Spätestens am 17.12.2020, dem Kinostart von Avatar 2, sind wir alle schlauer. Im Video, das ihr direkt unter diesem Text findet, erfahrt ihr mehr zur revolutionären 3D-Technik, die James Cameron in Avatar 2, Avatar 3, Avatar 4 und Avatar 5 einsetzen möchte:

Avatar 2 in 3D

Avatar 2 in 3D
Ohne 3D-Brille

Suspiria

Suspiria
 VIDEO-TIPP

I Still See You

I Still See You
 VIDEO-TIPP

Hunter Killer

Hunter Killer
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Avatar 2 und Avatar 3 übertreffen die Erwartungen: Infos & Links

Schauspieler:
Kate Winslet, Zoe Saldana, Sam Worthington, Sigourney Weaver, Oona Chaplin, Stephen Lang, Cliff Curtis, Giovanni Ribisi, CCH Pounder, Joel David Moore, Matt Gerald, John West Jr, Trinity Bliss, Britain Dalton, Jamie Flatters, Jack Champion, Filip Geljo, Duane Evans Jr., Bailey Bass

Regie:
James Cameron

Drehbuch:
James Cameron, James Cameron, Josh Friedman, Shane Salerno

Filmmusik:
Christopher Boyes, Christopher Boyes, Christopher Boyes

Rollen:
Kate WinsletRonal
Zoe SaldanaNeytiri
Sam WorthingtonJake Sully
Sigourney WeaverGrace Augustine
Oona ChaplinVarang
Stephen LangMiles Quaritch
Cliff CurtisTonowari
Giovanni RibisiParker Selfridge
CCH PounderMoat
Joel David MooreNorm Spellman
Matt GeraldCorporal Lyle Wainfleet
John West JrOfficer Lee
Trinity BlissTuktirey of the Sully Family
Britain DaltonLo’ak
Jamie FlattersNeteyam
Jack ChampionJavier “Spider” Socorro
Filip GeljoAonung
Duane Evans Jr.Rotxo
Bailey BassTsireya

Empfehlungen für dich

Neuste Trailer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 88%