VG Wort Zählpixel

Venom 2: Das wird der Gegner von Tom Hardy

 
 
04.09.2019 17:40

Was sich in der Mid-Credit Szene von Venom bereits angedeutet hat, wird nun auch offiziell bestätigt. Erfahrt hier, wer der neue Gegner von Tom Hardy im zweiten Teil von Venom wird.


Eigentlich war für die meisten Fans bereits klar, dass Woody Harrelson in Venom 2 mitspielen wird. In einer Abspannszene war er nämlich als Killer Cletus Kasady zu sehen. Theoretisch wäre es aber auch möglich gewesen, dass Kasady für einen anderen Film eingeplant worden wäre bzw. Sony doch ohne den Killer plant. Jetzt folgt aber eine Bestätigung von offizieller Seite, die dafür sorgt, dass sich die Fans auf etwas gefasst machen dürfen.

Kameramann Robert Richardson sprach in einem Interview mit dem Collider über seine Verpflichtung für Venom 2 und lies dabei gleichzeitig auch die Bombe platzen. Richardson, der übrigens dreifacher Oscar-Preisträger ist, wollte nun endlich auch mal bei einem Superhelden-Film mitwirken. Er freue sich zudem auf die gemeinsame Arbeit mit Regisseur Andy Serkis, sowie mit den beiden Schauspielern Tom Hardy und eben auch Woody Harrelson.


Marvel-Fans wissen wahrscheinlich, dass Cletus Kasady ähnlich wie auch Eddie Brock mit einem außerirdischen Symbionten fusioniert und so zu Carnage wird. Venom und Carnage liefern sich dabei so manchen Fight. Ob Woody Harrelson im zweiten Teil aber auch bei seiner Verwandlung zu sehen ist, wissen wir noch nicht. Robert Richardson erzählte im Interview nämlich nicht, wie die groß die Rolle von Harrelson ausfallen wird.

Jedoch gilt es als sehr realistisch, dass den Fans spektakuläre Kämpfe zwischen Venom und Carnage geboten werden. So galt Carnage nämlich bereits im ersten Teil als der mögliche Gegner von Eddie Brock und sicherlich wollen die Fans nicht noch einen Film lang auf Carnage warten. Ebenfalls dafür spricht, dass Kasady in der Abschlussszene das Massaker mit Venom durch seinen bedrohlichen Satz bereits ankündigt. Mit dem Gefängnis wurde außerdem der Ort vorgestellt, an dem Cletus Kasady mit dem Symbiont in Verbindung kommt. Anders als in den Comics wäre aber denkbar, dass Kasady durch die Gefängnisbesuche von Eddie Brock in Berührung mit dem Organismus kommt und nicht dadurch, dass sich die beiden eine Zelle teilen.

Wie es dann nun wirklich sein wird gibt es ab dem 2. Oktober 2020 in den amerikanischen Kinos zu sehen. Ein deutscher Filmstart ist offiziell noch nicht bekannt, dürfte aber etwa im selben Zeitraum liegen. Im Player unten könnt ihr euch nun noch mal die Schlussszene mit Woody Harrelson als Cletus Kasady anschauen.

Anzeige
 
© FILM.TV|News
 

Superhelden-Alarm

Wir schicken dir alle neuen Superhelden-News - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Facebook-Gruppe für Superhelden-Verrückte.

 
 

Venom 2: Das wird der Gegner von Tom Hardy: Weitere Infos

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg
Gesprächswert: 87%