VG Wort Zählpixel

RTL-Soaps können wegen Corona nicht mehr gedreht werden

 
 

Viele Hollywood-Blockbuster mussten bereits wegen dem Coronavirus verschoben werden. Festivals und Events bekamen ebenfalls ein neues Startdatum oder wurden dieses Jahr vollständig abgesagt. Die Krisensituation wirkt sich jetzt auch auf das deutsche Fernsehen aus. Einige RTL-Shows müssen die Dreharbeiten vorzeitig auf Eis legen, um die Sicherheit der Beteiligten zu schützen.

Angesichts der derzeitigen Notfall-Situation, ziehen RTL und RTL2 jetzt den Stecker für viele laufenden Soaps. Verschiebungen, Drehstopps und die Lahmlegung der gesamten Produktion sind die Folge. Gleich drei RTL-Shows geht es dabei an den Kragen, wie unter anderem auch die offizielle Webseite rtl.de berichtet: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten, Unter Uns und Alles Was Zählt. Die Dreharbeiten aller drei Serien wurden jetzt offiziell eingestellt.

Die Entscheidung kommt direkt von UFA Serial Drama, wie eine Sprecherin berichtet. Bei dieser Maßnahme stehe besonders die Risikominimierung im Vordergrund. Die Stars der Serie sollen ihre Zeit stattdessen ihren Familien widmen. Währenddessen arbeitet das Autoren-Team an Drehbüchern, die sich an die Ausnahmesituation anpassen können. GZSZ-Darsteller Thaddäus Meilinger sprach auf Instagram jetzt direkt zur Bevölkerung: "Ich habe eine 92 Jahre alte Großmutter. Freunde von mir haben eine Tochter, die an einer Immunschwäche leidet - in Norditalien. Und offen gestanden, mache ich mir auch Sorgen um meine Eltern." Meilinger bittet seine Fans und Follower: "Bleibt zu Hause. Reduziert eure echten Kontakte. Es macht einen Unterschied!"

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#stayhome

Ein Beitrag geteilt von GZSZ (@gzsz) am

Währenddessen sind auch die Arbeiten an Berlin - Tag & Nacht und Köln 50667 eingeschränkt. Gegenüber DWDL.de verrieten die Filmpool-Geschäftsführer Vittorio Valente und Director Of Operations Felix Wesseler, dass die Produktion gestoppt werden musste. Eine Ausnahme bildet dabei die Talkshow Marco Schreyl. Derzeit versuche man aber, die Sicherheitsmaßnahmen, wie den Abstand zwischen mehreren Personen, möglichst gut einzuhalten. Es ist zu erwarten, dass auch weitere deutsche Sender auf die Corona-Krise reagieren und die Dreharbeiten weiterer Sendungen eingestellt werden.

Was haltet ihr davon, dass RTL die Dreharbeiten vieler Kult-Soaps unterbrochen hat? In unserem Videoplayer erfahrt ihr jetzt, welche Szene Felix von Jascheroff in GZSZ bisher am peinlichsten fand. Klickt dazu einfach rein, um den Clip zu starten.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 92%