VG Wort Zählpixel

Kinostart: Avatar 2 kommt mit 8 Jahren Verspätung

 
 

Bereits vor der Pandemie hatten die Avatar-Fortsetzungen mit ihrer Pünktlichkeit zu kämpfen. Der aktuelle Kinostart ist bereits der sechste Termin, zu dem der Film erscheinen soll. Doch wieso dauert es so lange und wann erscheint der Film endlich?

"Avatar- Aufbruch Nach Pandora" revolutionierte 2009 das Kino. Der aufwändig mit CGI Effekten bearbeitete Film wurde zum erfolgreichsten aller Zeiten und setzte den Grundstein für ein großes Universum mit diversen Fortsetzungen und Spin-Offs. Nur das bis heute kein weiterer "Avatar"-Film erschienen ist. Dies liegt nicht daran, dass der Wille der Verantwortlichen nicht vorhanden ist. Im Gegenteil, bereits vor Kinostart 2009 sprach Regisseur James Cameron von mehreren Fortsetzungen, inzwischen sind vier in Planung. Doch wieso ist nicht einmal "Avatar 2" erschienen, nachdem dieser ursprünglich für 2014 angekündigt war?

Dies hat mehrere Gründe. Zum einen ließ sich James Cameron in den vergangenen Jahren mehrfach stark ablenken. So brachte er "Titanic 3D", "Alita: Battle Angel" und "Terminator: Dark Fate" in die Kinos. Dass er sich nun wieder Avatar widmen sollte, merkte er bereits selbst und verkündete, dass er von nun an nur noch an diesem Projekt arbeiten werde. Das erste Problem ist also schon aus der Welt geschafft. Das zweite Problem ist leider deutlich grundlegender. Cameron ist ein gnadenloser Perfektionist und möchte nicht nur einen extrem guten, sondern einen revolutionären Film machen. So erfindet er neue Techniken und dreht einen Großteil von "Avatar 2" und 3 unter Wasser. Dies ist extrem aufwändig und beansprucht Zeit.

Zu guter Letzt kommt noch die Pandemie hinzu, die auch die Dreharbeiten von "Avatar 2" für Monate lahmlegte. Inzwischen sind diese zwar abgeschlossen, doch die Pause verschob den Kinostart um ein weiteres Jahr.

Nun aber zu den guten Nachrichten. Nachdem wir bereits elf Jahre auf die Fortsetzung warten, könnte es nun bald soweit sein. Derzeit ist "Avatar 2" für Dezember 2022 geplant. Zwei Jahre warten wäre bei anderen Kinofilmen viel, doch bei "Avatar" erscheint es nach dem Hin und Her wie zwei Wochen.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%