Burn Notice: Finalstaffel in Doppelfolgen im TV

 
 

Gleich im Anschluss an das Finale der sechsten Staffel zeigt NITRO ab dem 30. Juli, immer donnerstags, 22:00 Uhr, in Doppelfolgen, die 7. Staffel der spannenden US-Krimiserie, die den finalen Abschluss der Serie bildet.

NITRO synchronisierte die Finalstaffel erstmalig und zeigt den Serien-Hit somit in einer Deutschlandpremiere. Die beliebte Crimeserie „Burn Notice“ ist seit März 2020 montags bis freitags fester Bestandteil im NITRO-Programm und erzielte in der Kernzielgruppe der 14- bis 59-jährigen Männer in diesem Jahr bereits hervorragende Marktanteile von bis zu 10,1 Prozent. Jetzt dürfen sich Fans von Privatdetektiv Michael Westen (Jeffrey Donovan) seiner Partnerin, der Ex-IRA-Agentin Fiona Glenanne (Gabrielle Anwar) und Ex-Geheimagent Sam Axe (Bruce Campbell) auf eine spannende und unerwartete Finalstaffel freuen.

Gleich im Staffelauftakt erhält Michael einen brisanten Auftrag von einem hochrangigen CIA-Agenten, der ihm im Gegenzug den Deal, Michaels Team und Maddie (Sharon Gless) ein „normales Leben“ zu ermöglichen, zusichert. Ob Michael den Versprechungen glauben kann? Fiona hat währenddessen alle Verbindungen zu Michael gekappt und lebt nun mit ihrem neuen Freund Sam, einem Kopfgeldjäger, zusammen. Hilfe bei seinen Ermittlungen bekommt Michael aber weiterhin von seinen Partnern Sam (Bruce Campbell) und Jesse Porter (Coby Bell), die aber wohl auch nicht absehen können, dass sich Michael immer mehr in einem Netz von Verschwörung und tödlicher Gefahr verstrickt.

Die Episoden von „Burn Notice“ sind Anschluss an die Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg
Gesprächswert: 90%
Mit Material von RTL