VG Wort Zählpixel

Delfin bittet Taucher um Hilfe

 
 

Dass Delfine neben Hunden und Pferden ganz besondere Tiere sind, ist nichts Neues. Sie werden besonders oft eingesetzt, um behinderten Menschen ein wenig Trosts zu spenden. Auch bei Kindern führen sie zu mehr Selbstbewusstsein und einer schnelleren psychischen Genesung - zumindest sehr oft. Doch was passiert, wenn diese faszinierenden Tiere einmal die Hilfe des Menschen brauchen? Würdet ihr helfen? Und wenn ja: Wie weit würdet ihr gehen, um einem Delfin das Leben zu retten? Der Taucher in dem Video tut alles in seiner Macht Stehende, um die Bitte des Tieres zu erfüllen.

In den Tiefen des Meeres unterwegs zu sein, ist es etwas ganz Besonderes. Nicht selten treffen Profi-Taucher hier auf Tiere, die scheinen wie aus einem echten Walt-Disney-Film. Wenn ein richtiger Delfin einem Taucher ganz nah kommt, dann ist das ein tolles Gefühl. Die Aufnahmen in dem Video wirken daher erst einmal märchenhaft und regelrecht magisch. Doch bei näherem Hinsehen wird der interessierte Zuschauer schnell merken: Hier stimmt etwas ganz und gar nicht!

Ein Delfin vor der Küste von Hawaii schwimmt immer wieder sehr nah zu einem Taucher. Gut, dass jemand eine Kamera dabei hat, ansonsten könntet ihr diese spektakulären Aufnahmen nun gar nicht sehen. Gerade für Tierliebhaber wäre das sehr schade. Eine ganze Gruppe aus Tauchern bittet das arme Tier um Hilfe. Es scheint zu ahnen, dass es sich hier um nette Menschen handelt, die sofort helfen werden. Daher schwimmt das Tier unaufhörlich immer wieder an die Taucher heran. Natürlich sehen diese nicht sofort, was der Delfin von ihnen verlangt. Würdet ihr darauf kommen, dass der Delfin eventuell eure Hilfe braucht? Unwahrscheinlich.


Eigentlich sind die betroffenen Taucher auf einer spezielle Expedition, um sich die spannenden Rochen anzusehen. Aus diesem Grund schenken sie dem Delfin nicht gerade sehr viel Aufmerksamkeit. Doch das verzweifelte Tier lässt nicht locker! Das Tier signalisiert immer wieder, dass es nicht locker lassen wird. Hätte es sich um besonders ängstliche Taucher gehandelt, so wären die Menschen vielleicht weiter weggeschwommen. Doch diese Personen sind aufmerksam. Sie bemerken, dass etwas mit der Brustflosse des Tieres nicht stimmt.

Möchtet ihr gerne erfahren, was genau dem Delfin hier gefährdet hat? Dann seht euch gerne dieses spannende Video ein, das einmal mehr die Intelligenz der Tiere unter Beweise stellt. Es macht wirklich Spaß, den Tauchern bei ihren Erste-Hilfe-Maßnahmen an dem Delfin zuzusehen. Das Tier kann nach dem Eingreifen glücklich und zufrieden davonschwimmen. Menschen wird es sicherlich immer in guter Erinnerung behalten.

 
© FILM.TV|News
 
 
 
 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 81%