VG Wort Zählpixel
Neu:
FILM.TV Durchziehen
😏
Kenn' ich schon!

All My Loving Trailer

118 Min.|Kino: 23.05.2019|Drama
 

Originaltitel: All My Loving

Mit: Lars Eidinger, Godehard Giese
 
All My Loving startet am 23.05.2019 im Kino
All My Loving Trailer

All My Loving Trailer
Lars Eidinger, Godehard Giese

 
© Port Au Prince
 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

All My Loving Trailer: Weitere Infos

Anzeige

Die Story zu All My Loving Trailer:
Stefan (Lars Eidinger) ist Pilot, hat eine große Wohnung, ein schnelles Auto und viele Geliebte. Als er sein Gehör verliert und nicht mehr arbeiten kann, klammert er sich an sein altes Leben: Also zieht sich Stefan die Pilotenuniform an und reißt in Hotelbars Frauen auf. Julia (Nele Mueller-Stöfen) und ihr Mann Christian (Godehard Giese) verbringen ein langes Wochenende in Turin. Als das Paar einen verletzten Straßenhund findet, kümmert sich Julia nur noch um seine Genesung. Bei einem Abendessen mit Freunden kommt es zum Eklat. Tobias (Hans Löw) schmeißt den Haushalt und versorgt die drei Kinder, während Maren für den Unterhalt der Familie sorgt. Das wurmt ihn, so dass die Kinder immer wieder als Ausrede für sein stagnierendes Studium herhalten. Dann erkrankt der Vater, und Tobias stellt fest, dass das Leben für seine Eltern so nicht weitergehen kann.

Schauspieler:
Lars Eidinger, Godehard Giese, Valerie Koch, Christine Schorn, Manfred Zapatka, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, Merle Wasmuth, Mathilde Berger, Maike Toussaint

Regie:
Edward Berger

Produktion:
Barbara Buhl, Raimond Goebel, Jan Krüger, Jörg Trentmann

Drehbuch:
Edward Berger, Nele Mueller-Stöfen

Hintergrund:
ALL MY LOVING wurde bei den 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin uraufgeführt und amüsierte das Berlinale-Publikum mit seiner subtilen Eleganz und dem leisen Humor. Nach dem hochgelobten und mehrfach ausgezeichneten Familiendrama JACK (Wettbewerb der Berlinale 2014, Deutscher Filmpreis in Silber 2015) hat der Regisseur und Autor das bewährte Team von JACK wieder zusammengeführt: Ko-Autorin Nele Mueller-Stöfen, mit der er das Drehbuch verfasst hat, und Kameramann Jens Harant. Für die Hauptrollen konnte Berger Lars Eidinger (WAS BLEIBT, FAMILIENFEST, MACKIE MESSER – BRECHTS DREIGROSCHENFILM), Nele Mueller-Stöfen (FAMILIENFEST, JACK), Hans Löw (IN MY ROOM, ALLES IST GUT, TONI ERDMANN, Charité – Staffel 2) und Godehard Giese (TRANSIT, „Babylon Berlin“) gewinnen. Die Eltern sind mit Christine Schorn und Manfred Zapatka ebenfalls prominent besetzt. ALL MY LOVING ist eine Port au Prince Film & Kultur Produktion (Jan Krüger, Jörg Trentmann) und wurde von der Pandora Film Produktion GmbH (Raimond Goebel) und dem WDR (Redaktion: Barbara Buhl) koproduziert. Gefördert wurde die Kinoproduktion von der Film- und Medienstiftung NRW, der Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Filmförderungsanstalt und dem Deutschen Filmförderfonds.

Rollen:
Lars EidingerStefan
Godehard GieseChristian
Nele Mueller-StöfenJulia
Hans LöwTobias
Merle WasmuthTina
Mathilde BergerVicky
Maike ToussaintCora

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 86%