VG Wort Zählpixel

Fast And Furious - Hobbs And Shaw: Erstes Bild des Bösewichts

 
 
17.10.2018 07:36

Noch vor Fast & Furious 9 und Fast & Furious 10 wird das Fast & Furious-Spin-off namens Hobbs And Shaw ins Kino kommen. In den Hauptrollen: Dwayne Johnson und Jason Statham. Die beiden bekommen es im Fast & Furious-Ableger mit Idris Elba zu tun, der den Bösewicht in Hobbs And Shaw mimt. Wie der aussieht, seht ihr hier.


Der Instagram-Account von Dwayne Johnson erweist sich für Fans seiner Filme abermals als lohnenswert: Wieder einmal veröffentlichte The Rock dort ein brandneues Bild zu einem seiner neuen Filme, diesmal direkt aus dem Fast & Furious-Spin-off Hobbs And Shaw. Am Ende dieses Artikels könnt ihr es sehen.

Allerdings werdet ihr darauf keine Spur von Dwayne Johnson oder Jason Statham erblicken. Dafür steht ihr Gegner in Hobbs And Shaw im Mittelpunkt, gespielt von Idris Elba (Prometheus, Thor, Der Dunkle Turm). Dass Elba den Antagonisten im Fast & Furious-Ableger darstellen würde, war bereits bekannt – jetzt ist er zum ersten Mal in dieser Rolle zu sehen.

The Rock veröffentlichte zum Bild auch einige interessante Zusatzinformationen: So soll Elbas Charakter den Namen „Brixton“ tragen. Vorherige Gerüchte besagten, er würde Mr. Null oder einfach nur Null heißen. Außerdem soll Brixton laut Dwayne Johnson „unbesiegt“ sein und über die beiden Titelfiguren in Hobbs And Shaw frei übersetzt „die Hölle hereinbrechen“ lassen.


Hobbs And Shaw

Johnson verspricht den „Showdown aller Showdowns“ im Fast & Furious-Spin-off. Dafür sorgt auch Regisseur David Leitch, der zuletzt mit Deadpool 2 bewiesen hat, dass er ein Händchen für Action-Filme besitzt (siehe Trailer im untenstehenden Video-Player). Hobbs And Show kommt am 01.08.2019 ins Kino.

Anzeige
Deadpool 2

Deadpool 2
Trailer

Bad Boys For Life

Bad Boys For Life
 VIDEO-TIPP

Fritzi Trailer

Fritzi Trailer
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Fast And Furious-Alarm

Wir schicken dir alle News zu FF - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder folge uns hier mit einem Klick in der FF-Facebook-Gruppe.

 
 
 
Autor: Michael Zeis
Gesprächswert: 96%