VG Wort Zählpixel

Hobbs Und Shaw geschnitten: Diese Szene war zu heftig für Fast And Furious

 
 
13.06.2019 12:31

Im August wartet das erste Fast And Furious-Spin-Off auf uns. Die Dreharbeiten zu Hobbs und Shaw sind abgeschlossen, doch eine Szene schaffte es nicht in den Film. Der Grund: Die Szene war zu brutal.


In Hobbs und Shaw müssen die beiden bekannten Protagonisten zusammen arbeiten um den international gesuchten Terroristen Brixton Lore (Idris Elba) zu stoppen. Dabei kommen sie nicht nur an ihre Grenzen, Fans werden auch mehr über die Familien und das Privatleben der beiden Fast And Furious-Legenden lernen. So wird Deckard Shaws Schwester, Hattie Shaw (Vanessa Kirby) eine zentrale Rolle spielen.

Da die Fast And Furious-Filme für ihre Action und Kämpfe bekannt sind und nicht für ihre ausufernde Gewalt, wundert es nicht, dass die von Hauptdarsteller Dwayne Johnson beschriebene Szene nicht gezeigt werden durfte. Auf seinem Instagram Account veröffentlichte er ein Video vom Set, in dem ein Kampf zu sehen ist. In der Unterschrift zum Video erklärt er, dass der Kampf zwar in Hobbs Und Shaw zu sehen sein wird, die Szene, in der er dem Bösewicht ein Auge ausbeißt und es in den Sand spuckt allerdings nicht. Diese sei bei der amerikanischen Freigabestelle MPAA nicht als PG-13 durchgegangen und da diese Altersfreigabe angestrebt wird, darf die Szene nicht im Kino zu sehen sein.


Das bedeutet aber nicht, dass wir sie niemals zu Gesicht bekommen werden. Wie Regisseur David Leitch schon in einem Interview verriet, sind so viele Szenen im Kasten, dass diese nicht alle in den Kinofilm passten, da man sonst nicht die geplante Laufzeit eingehalten hätte. Es wird also, wie bei vielen anderen Fast And Furious-Filmen auch, eine Extended Cut-Version geben, die auf DVD erhältlich ist. In dieser wird dann vielleicht auch die Szene mit dem Auge zu sehen sein.

Wer also Hobbs And Shaw sehen möchte, aber keine extreme Gewalt verkraftet, kann aufatmen, denn zumindest die schlimmste Szene des Films wird nicht in der Kinofassung zu sehen sein. Welche Kampfszenen uns noch erwarten ist ab dem 1. August 2019 zu sehen, wenn Hobbs und Shaw in den deutschen Kinos startet.

Anzeige
Hobbs & Shaw Trailer 2

Hobbs & Shaw Trailer 2
Action-Film

The Furies

The Furies
 VIDEO-TIPP

Paranza

Paranza
 VIDEO-TIPP

Monsieur Alain

Monsieur Alain
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Hobbs Und Shaw geschnitten: Diese Szene war zu heftig für Fast And Furious: Weitere Infos

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 92%