VG Wort Zählpixel

Shazam 2: Regisseur gibt Update zur Fortsetzung

 
 

Viele kommenden Blockbuster erzittern vor den Auswirkungen von COVID-19. Der Coronavirus sorgt für Verzögerungen, Stopps von Dreharbeiten und neuen Starttermine. DC-Fans bangen jetzt auch um Shazam 2, das Sequel zum erfolgreichen Vorgänger. Der Regisseur der heißersehnten Fortsetzung meldet sich jetzt zum Stand der Dinge.

Shazam 2 befindet sich derzeit in Arbeit und Regisseur David F. Sandberg hat eine offizielle Stellungnahme abgegeben, wie es um das Superhelden-Sequel steht. Im Gespräch mit ComicBook.com verrät Sandberg, dass er und sein Team weitermachen wollen, wenn auch mit einer Menge Vorsicht. Der Filmemacher berichtet, wie die Pandemie sich auf die Arbeiten auswirkt: "Wir werden sehen, wie lange das Ganze anhält. Wir wollten ja eigentlich schon in diesem Jahr mit den Dreharbeiten anfangen. Aber wer weiß, wie lange das noch so weitergehen wird? Es scheint mittlerweile so, als müsste jeder Film verlegt werden. Wir werden also sehen, was mit Shazam passieren wird."

Tatsächlich sind immer mehr Filme durch die Krise betroffen. Der Disney-Film Mulan, Fast And Furious 9, Black Widow, Wonder Woman 1984, Ghostbusters: Legacy, Uncharted und viele mehr mussten bereits ein neues Startdatum festlegen. Auch Black Adam mit Dwayne Johnson, der in einem besonders wichtige Zusammenhang mit Shazam steht, sollte diesen Sommer mit dem Dreh beginnen.

In den Comics zählt Black Adam zu einem der größten Widersacher von Shazam und soll dem Superhelden laut Johnson ordentlich einheizen. Weder Black Adam, noch Shazam 2 sollen vor 2021 über die Leinwände flimmern. Es besteht also die Möglichkeit, dass die Macher einiges an Zeit haben, um die Blockbuster doch noch rechtzeitig fertigzustellen. Auch Sandberg scheint die Zeit nutzen zu wollen, um das Drehbuch zu überarbeiten: "Wir arbeiten weiterhin an dem Skript. Das können wir immerhin noch tun und dann werden wir in einigen Monaten sehen, wie die Lage aussieht."

Vorerst dürfen sich Fans nach derzeitigem Stand im August 2020 auf den nächsten DC-Streifen Wonder Woman 1984 freuen. Den Trailer dazu findet ihr jetzt in unserem Player. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 89%