VG Wort Zählpixel

The Order Staffel 3 auf Netflix: Längere Wartezeit auf neue Folgen

 
 

Die amerikanische Serie The Order begeistert viele Zuschauer mit ihren Horror und Drama-Elementen. Kürzlich wurde die Show um eine zweite Staffel erweitert. Fans können es aber jetzt schon kaum erwarten, bis der Nachschub bei Netflix an den Start geht. Wir verraten euch, was wir schon zur dritten Staffel von The Order wissen.


Es ist noch gar nicht lange her, seitdem die zweite Staffel von The Order veröffentlicht wurde. Die Netflix-Serie startete ursprünglich 2019 und wurde schnell bei Horror und Drama-Fans beliebt. Im Mittelpunkt der Handlung steht der College-Student Jack Morton. Seine Mutter ist angeblich durch Selbstmord gestorben, was Jack aber nicht glauben will. Um die rätselhaften Umstände ihres Todes aufzuklären, tritt er der Geheimgesellschaft Hermetic Order of the Blue Rose bei. Dort lernt er viel über Magie und entdeckt gleichzeitig einige erschreckende Geheimnisse seiner eigenen Familie.

In Staffel 2 stehen besonders die verlorenen Gedächtnisse der Ritter im Vordergrund. Im Verlauf der Staffel müssen sie diese wiedergewinnen und ihre Rache planen. Das Schulleben wird immer mehr durch die Konflikte mit ihren Feinden beeinflusst. Sie müssen sich nicht nur gegen gefährliche Kultisten, sondern auch gegen Dämonen behaupten. Zu den wiederkehrenden Schauspielern zählen unter anderem Adam DiMarco, Devery Jacobs und Katharina Isabelle.

Noch steht eine offizielle Bestätigung der dritten Staffel aus. Immerhin liegt der Start von Staffel 2 noch nicht weit zurück. Bedenkt man den Erfolg der Serie, dürfte die Fortsetzung in Zukunft aber von Netflix grünes Licht bekommen. Sollte Staffel 3 tatsächlich erscheinen, könnten die neuen Folgen möglicherweise erst 2021 an den Start gehen. Angesichts der Corona-Pandemie, könnte sich der Start aber auch noch in die Länge ziehen. Den Trailer zur ersten Staffel von The Order findet ihr jetzt in unserem Videoplayer.

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 87%