VG Wort Zählpixel

The Witcher Staffel 2: Das müsst ihr vor den neuen Folgen wissen

 
 

Nachdem die Netflix-Serie The Witcher am 20. Dezember 2019 erschien, sind die meisten Zuschauer mit den acht Folgen bereits durch. Eine zweite Staffel ist bereits angekündigt. Doch wie könnte es weiter gehen?

Sowohl die Netflix-Serie, als auch die bekannten The Witcher-Videospiele basieren auf den Romanen von Andrzej Sapkowski. Die fünf Bände umfassende Hauptreihe und einige Kurzgeschichten schildern die Abenteuer des Hexers Geralt von Riva, der für seinen Lebensunterhalt mächtige Monster jagt und tötet. Die erste Staffel der Netflix-Serie erzählte Teile des ersten Bandes und einige Kurzgeschichten. So wurden viele wichtige Charaktere vorgestellt und auch die Vorgeschichten einiger Personen wurden beleuchtet. Es wurde gezeigt, wie Yennifer von einer Magd zu einer mächtigen Magierin wurde und wie Prinzessin Ciri zu Geralt fand. Die Staffel endet mit dem Zusammentreffen der beiden und dem Verschwinden von Yennefer.

Doch wie geht es in der zweiten Staffel weiter? Auch wenn Nilfgaard fürs erste geschlagen wurde, ist die Bedrohung nicht abgewendet. So kommt es in den Büchern noch zu vermehrten Auseinandersetzungen mit dem Reich Nilfgaard und Geralt. Auch Vilgefortz, den wir in der Serie als Magier auf der Seite von Yennefer kennengelernt haben, könnte sich Nilfgaard zuwenden und wie in den Romanen zum eigentlichen Gegner unserer Helden werden.

Auch wenn bisher wenige Details bekannt sind, will die Witcher-Seite Redanian Intelligence erfahren haben, dass in der zweiten Staffel mindestens eine weitere Kurzgeschichte verarbeitet wird. So soll eine abgewandelte Version der Geschichte Ein Körnchen Wahrheit gezeigt werden, in der Geralt und Ciri einen Mann treffen, der aufgrund eines Fluches die Gestalt eines Ungeheuers hat. Wie in einem bekannten Märchen kann nur die Liebe einer Frau ihn zurück verwandeln.


Bis The Witcher Staffel 2 auf Netflix erscheint, bleibt uns noch eine Menge Zeit für Spekulationen. Die Dreharbeiten sollen bald beginnen und die Veröffentlichung der Fortsetzung wurde für 2021 angekündigt.

Quelle: Redanian Intelligence

© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 85%